Branchennews

Sommerferien 2015: Flugpreise steigen im Schnitt um bis zu 60 Prozent

München (ots) –

– Beliebteste Flugziele in den Sommerferien 2015:
Spanien, USA und Türkei
– Flugpreise für Türkei innerhalb der Sommerferien aktuell
günstig
– Innereuropäische Flüge bei Deutschen am häufigsten gebucht
– Thüringer präferieren Südamerika

Flüge innerhalb der Sommerferien 2015 kosten bis zu 60 Prozent
mehr als zwei Wochen vor Ferienbeginn. Am liebsten fliegen deutsche
Urlauber in den Sommerferien nach Spanien, in die USA und in die
Türkei. Für Flüge in die Türkei profitieren Last-Minute-Bucher
aktuell vom günstigen Preisniveau.

Reisende aus Deutschland buchen insgesamt am häufigsten Flüge
innerhalb Europas. Je nach Bundesland unterscheiden sich die
Buchungsanteile pro Kontinent jedoch deutlich. Thüringer bevorzugen
zum Beispiel Flüge nach Südamerika.

CHECK24.de hat alle Flugbuchungen über das Vergleichsportal für
die Jahre 2014 und 2015 nach durchschnittlichem Flugpreis pro Person,
Zielflughafen und Zeitpunkt der Buchung ausgewertet. Die
Flugpreisentwicklung ist als Index dargestellt.*)

Flüge in den Sommerferien 2015 kosten bis zu 60 Prozent mehr als
vorher

Wie bereits im vergangenen Jahr steigen die Preise für Flüge auch
innerhalb der Sommerferien 2015. Obwohl der Buchungsanteil von teuren
Interkontinentalflügen in der Ferienzeit (Anteil 34 Prozent) kaum
höher ist als im Jahresdurchschnitt (33 Prozent), kosten Flüge bis zu
60 Prozent mehr.

Für Flugreisen Mitte Dezember steigt das Preisniveau sogar um bis
zu 127 Prozent. Grund dafür ist, dass Passagiere für diesen Zeitpunkt
viel mehr kostenintensivere Fernreisen buchten (Buchungsanteil
Interkontinentalflüge: 75 Prozent) als im Jahresdurchschnitt (33
Prozent).

Sommerferien 2015: Flüge in die Türkei aktuell günstig

CHECK24-Kunden aus Deutschland haben für die Sommerferien 2015 am
häufigsten einen Flug nach Spanien gebucht und dafür im Schnitt 239
Euro pro Person bezahlt. Die USA (Ø 844 Euro p. P.) und die Türkei (Ø
280 Euro p. P.) landen auf den Plätzen zwei und drei.

Reisende, die noch kurzfristig einen Flug in die Türkei für die
Sommerferien benötigen, profitieren aktuell von einem günstigen
Preisniveau. Der günstigste Zeitpunkt, um einen Flug in die USA für
die Sommerferien zu buchen, war bereits im April 2015. Seitdem steigt
das Preisniveau. Auch Flüge nach Spanien kosteten zu diesem Zeitpunkt
deutlich weniger als im Durchschnitt (Indexwert 0,94) –
Last-Minute-Bucher zahlen aber auch aktuell keine
überdurchschnittlichen Preise.

Deutsche fliegen am häufigsten innerhalb Europas

CHECK24-Kunden buchen am häufigsten Flüge innerhalb Europas (im
Schnitt 66,8 Prozent aller Flugbuchungen). Je nach Bundesland, aus
dem die Reisenden stammen, gibt es jedoch deutliche Unterschiede.

Zielkontinent Ø D Ø Buchungsanteil nach Bundesland
je Kontinent
Minimum Maximum
Europa 66,8 % Thüringen: 56,4 % Schleswig-H.: 74,6 %
Asien 16,8 % Schleswig-H.: 10,7 % Saarland: 18,9 %
Nordamerika 10,1 % Berlin: 7,5 % Saarland: 14,1 %
Afrika 3,3 % Bayern: 2,7 % Bremen: 6,5 %
Südamerika 1,9 % Saarland: 0,6 % Thüringen: 4,9 %
Ozeanien 1,1 % Berlin: 0,7 % Rheinland-Pfalz: 1,9 %

Thüringer fliegen mehr als doppelt so häufig nach Südamerika wie
der Durchschnittsdeutsche. Schleswig-Holsteiner buchen zwölf Prozent
häufiger innereuropäische Flüge als der Durchschnitt, jedoch 36
Prozent seltener Flüge nach Asien. Bremer und Thüringer buchen
überdurchschnittlich häufig Flüge nach Afrika, Berliner fliegen
deutlich seltener nach Nordamerika als der Gesamtschnitt.

*) Details zur Methodik und den Ergebnissen unter
http://ots.de/V9MPU

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes
Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-,
Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und
Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die
Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden
Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter
über 250 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850
Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter
für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik
& Haushalt, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr
als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.
CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz
durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren
Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse
generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben
werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 600 Mitarbeiter mit
Hauptsitz in München.

Quelle: http://flug.check24.de/

Pressekontakt:
CHECK24
Katharina Reichel, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1174,
katharina.reichel@check24.de

Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de