Branchennews

Lufthansa Technik AG: Aufsichtsrat beruft Antonio Schulthess zum Vorstand Personal

Hamburg (ots) – Zum neuen Vorstand Personal hat der Aufsichtsrat
der Lufthansa Technik AG am 25. November Antonio Schulthess (49)
berufen. Schulthess übernimmt das Ressort zum 15. März 2015 von Dr.
Johannes Bußmann, der August Wilhelm Henningsen als Vorsitzender des
Vorstands ablöst. Henningsen geht zu diesem Zeitpunkt in den
Ruhestand.

Antonio Schulthess ist Schweizer Staatsbürger und seit Juli 2014
Bereichsleiter Human Resources bei der Lufthansa AG in Frankfurt. Der
Militär-Pilot, Software-Ingenieur und Betriebswirt hat nach dem
Studium an der Universität St. Gallen in der Schweiz verschiedene
Tätigkeiten im Bereich IT, Human Resources sowie als selbständiger
Unternehmensberater wahrgenommen.

2003 trat Schulthess in den Bereich Personalentwicklung der SWISS
ein. Zwischen 2005 und 2011 war er als Bereichsleiter Human Resources
sowie Bereichsleiter External Affairs und Informationstechnologie
tätig.

Im Juni 2011 wechselte er zur Lufthansa AG nach Frankfurt und
leitete dort den Bereich Human Resources der Passage, bevor er
zusätzlich die gleiche Funktion für den Lufthansa Konzern übernahm.

Lufthansa Technik:

Der Lufthansa Technik Konzern gehört mit über 30
Tochterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften sowie mehr als
26.000 Mitarbeitern weltweit zu den bedeutendsten Anbietern
flugzeugtechnischer Dienstleistungen. Das Angebot von Lufthansa
Technik umfasst das gesamte Service-Spektrum für Verkehrsflugzeuge in
den Bereichen Wartung, Reparatur, Überholung, Modifikation und
Umrüstung, Triebwerke und Komponenten.

Pressekontakt:
Lufthansa Technik AG
Unternehmenskommunikation
Weg beim Jäger 193
22335 Hamburg, Germany
Telefon +49-40-5070-3667
Fax +49-40-5070-8534
press.pr@lht.dlh.de
www.lufthansa-technik.com/aktuell
Sitz der Gesellschaft:
Lufthansa Technik AG, Hamburg
Registereintragung:
Amtsgericht Hamburg HRB 56865
Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Carsten Spohr
Vorstand:
August Wilhelm Henningsen (Vorsitzender)
Dr. Johannes Bußmann
Dr. Peter Jansen
Dr. Thomas Stüger