Branchennews

Kostenloser Weihnachtsbaumtransport bei airberlin (FOTO)

Berlin (ots) –

Wer mit airberlin fliegt, kann auch in diesem Jahr wieder auf
allen internationalen Strecken der Airline kostenfrei einen
Weihnachtsbaum mitnehmen. Der Baum darf bis zu zwei Meter lang sein
und muss bis zu 48 Stunden vor Abflug im Service Center der
Gesellschaft unter 030 3434 3434 (zum Ortstarif) angemeldet werden.
Dieser Service ist vor allem bei Fluggästen nach Spanien sehr
beliebt. Wer möchte, kann seinen Weihnachtsbaum aber auch auf
Fernstreckenflügen mitnehmen.

Unter dem Motto “Flying home for Christmas” bietet airberlin ihren
Gästen jedes Jahr ein attraktives Programm. Am Donnerstag,
27.11.2014, wird der airberlin Weihnachtsflieger zum Auftakt der
Weihnachtsaktivitäten zum ersten Mal in Berlin erwartet.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa
und fliegt im Jahr weltweit zu 171 Destinationen. Die zweitgrößte
Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2013 mehr als 31,5
Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad
Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die
Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin
über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von
airberlin, ist mit mehr als 3,5 Millionen Teilnehmern eines der
führenden Programme Europas. Die Airline mit dem preisgekrönten
Service bietet mit 19 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer
Flugnummer an. Die Flotte gehört zu den jüngsten und
ökoeffizientesten in Europa.

Pressekontakt:
Yasmin Born
Vice President External Communications
Tel.: +49 30 3434 1500
Fax: +49 30 3434 1509
E-Mail: abpresse@airberlin.com
www.airberlin.com
www.facebook.com/airberlin