Branchennews

Germania erleichtert Anreise zum Flug mit Rail&Fly-Tickets

Berlin (ots) – Stau auf der Autobahn, Parkplatzsuche und hohe
Parkgebühren? Die Anreise zum Flughafen geht angenehmer: Ab sofort
können Germania-Fluggäste Rail&Fly-Tickets nutzen und ihren Flug mit
der Deutschen Bahn erreichen. Im Zusammenhang mit einem Flug kann der
Fahrschein für die Einzelfahrt zu einem Preis von 35 Euro und für die
Hin- und Rückfahrt zu 70 Euro pro Person bei Germania gebucht werden.
Für Kinder unter 12 Jahren gilt eine Ermäßigung von 25 Prozent pro
Bahnstrecke, Kleinkinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei an.

“Wir freuen uns sehr über die neue Service-Erweiterung für unsere
Passagiere”, sagte Paul Scodellaro, Director Scheduled Service, der
Germania Fluggesellschaft zur Freischaltung des Angebots. “Germania
steht für verlässliche Reiseerlebnisse, die im Alltag nicht stressen
und dem Gast bezahlbaren Komfort schaffen.” Die Kombination mit
Rail&Fly ist durch die Umstellung des Buchungssystems bei Germania
auf Amadeus Altéa möglich geworden. Dadurch kann die Airline mit den
grün-weißen Flugzeugen neue Services in das Angebot aufnehmen.

Das Rail&Fly-Ticket berechtigt zur Fahrt in allen DB-Zügen
(einschließlich ICE, IC und EC-Zügen) und auf allen Strecken der
Deutschen Bahn in der 2. Klasse. Es gilt am Abflugtag und am Tag
davor sowie am Tag der Ankunft und dem Folgetag. Kunden können den
Fahrschein vom beliebigen Zugbahnhof in Deutschland zum jeweiligen
Germania-Abflughafen im DB-Streckennetz nutzen, eine Zugbindung
besteht nicht.

Die genauen Schritte zur Buchung und Einlösung hat Germania auf
ihrer Homepage unter Flüge buchen hinterlegt. Kunden, die
nachträglich zur Flugbuchung noch ein Bahnticket dazukaufen möchten,
können dies telefonisch bis 48 Stunden vor Abflug im Service Center
der Germania unter +49 30 610 818 000 tun (Normaltarif aus dem
deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen).

Link: www.flygermania.com/de-de/fluege-buchen/fluege/railfly/

Germania ist eine unabhängige deutsche Fluggesellschaft mit über
30 Jahren Unternehmensgeschichte. Auf Kurz- und Mittelstrecke fliegt
die Airline mit dem grün-weißen Logo jährlich mehr als 3 Millionen
Passagiere. Von 20 Abflughäfen in Europa bietet Germania Verbindungen
zu mehr als 55 Zielen innerhalb des Kontinents, nach Nordafrika sowie
in den Nahen und Mittleren Osten. Die Fluggesellschaft bietet
entgegen dem Trend den bewährten Service an Bord aus kostenfreien
Snacks, Softdrinks, Zeitschriften und mindestens 20 Kilogramm
Freigepäck. Im Geschäftsmodell vereint Germania die Bereiche Linien-,
Charter- und Werksverkehr. Zusammen mit der Schweizer Germania Flug
AG und der Bulgarian Eagle umfasst die Germania-Flotte derzeit 29
Flugzeuge. Für deren Wartung sorgt die Germania Technik Brandenburg.
www.flygermania.com

Pressekontakt:
Sabine Teller
Head of PR

Phone: +49 30 52280 8765
Fax: +49 30 52280 8361

Email: presse@germania.aero
Internet: www.flygermania.com

Germania Fluggesellschaft mbH
Riedemannweg 58
13627 Berlin
Germany

Original-Content von: Germania Fluggesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell