Branchennews

Übernahme der Fluggastkontrollen am Flughafen Köln/Bonn: Securitas zieht positive Zwischenbilanz

Berlin (ots) – Securitas Aviation Service hat die öffentliche Ausschreibung des Bundesministeriums des Innern für die Durchführung der Fluggast- und Gepäckkontrollen am Flughafen Köln/Bonn gewonnen und wird den Vorauftragnehmer KÖTTER Aviation Security SE & Co. KG ab dem 1. Juli 2021 ablösen. Derzeit laufen die Vorbereitungen zur Übernahme des Auftrags auf Hochtouren. Aus den aktuellen Gesprächen mit dem Vorauftragnehmer, dem lokalen Betriebsrat, der Schwerbehindertenvertretung sowie den Beschäftigten am Standort zieht Securitas Aviation Service eine positive Zwischenbilanz. Die wichtigste positive Botschaft ist, dass trotz der Krise des Luftverkehrs im Zuge des Betriebsübergangs alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Arbeitsplätzen und Besitzständen übernommen werden können. Um die Arbeitsplätze auch langfristig zu sichern, soll die aktuell noch andauernde Pandemiesituation weiter mit Kurzarbeit überbrückt werden.

„Wir sind derzeit in guten Gesprächen mit allen Beteiligten am Standort. Mit dem Betriebsrat hatten wir ein ausführliches Gespräch zu den anstehenden Herausforderungen. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat am gestrigen Dienstag die erste von drei Mitarbeiterinformationsveranstaltungen stattgefunden. Viele offene Fragen konnten in diesem Rahmen bereits beantwortet werden“, erklärt Leonhard Menz, Direktor Strategie & Entwicklung von Securitas Aviation Service. Wichtige Themen der Gespräche waren die Sicherung der Arbeitsplätze, die Übernahme der bisherigen Besitzstände sowie die Schließung des Terminals 2.

Über Securitas:

Securitas ist der weltweit führende Partner für intelligente Protective Services. Unsere Lösungen aus Sicherheitsdiensten, Sicherheitstechnik, Brandschutz und Risikomanagement ermöglichen unseren mehr als 150.000 Kunden, ihre Welt anders zu sehen. Wir sind in 47 Ländern präsent und unser innovativer und datengestützter Ansatz macht uns zu einem vertrauenswürdigen Partner für viele der bekanntesten Unternehmen der Welt. Unsere 355.000 Beschäftigten leben unsere Werte Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft, und unser Ziel ist es, dazu beizutragen, Ihre Welt zu einem sichereren Ort zu machen.

Pressekontakt:

Securitas Deutschland, presse@securitas.de
Agenturkontakt Faktenkontor:
Alexander Hein
presse@securitas.de
Tel.: 040-253 185-148
Ludwig-Erhard-Straße 37
20459 Hamburg

Original-Content von: Securitas Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell