Branchennews

Hainan Airlines startet direkte Flugverbindung zwischen Shenzhen und Brisbane

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Hainan Airlines kündigte im
Rahmen der großen Einweihungszeremonie am Shenzhen Bao’an
International Airport am 20. September 2017 den Start einer direkten
Flugverbindung zwischen Shenzhen und Brisbane an. Der Erstflug von
Hainan Airlines HU411, der vom Shenzhen Bao’an International Airport
am 20. September 2017 um 10:35 Uhr Peking-Zeit abhob, landete am 21.
September 2017 um 9:30 Uhr Ortszeit am Brisbane Flughafen. Die
Einführung des neuen Service wird nicht nur das internationale
Streckennetz der chinesischen Fluggesellschaft weiter ausbauen,
sondern auch Passagieren, die zwischen China und Australien reisen,
mehr Reiseoptionen bieten.

Brisbane, auch bekannt als „the City of Sunshine“ ist die
Hauptstadt von Queensland, einem Staat im Nordosten Australiens. Der
Start der direkten Verbindung zwischen Shenzhen und Brisbane, zwei
Städten, die 1992 eine Städtepartnerschaft gründeten, soll den
internationalen Handel zwischen China und Australien erleichtern und
den kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern vertiefen.
Darüber hinaus soll dadurch die Entwicklung der Tourismuswirtschaft
der beiden Städte gefördert werden.

Hainan Airlines wurde in sieben aufeinanderfolgenden Jahren von
SKYTRAX als eine Fünf-Sterne-Fluggesellschaft ausgezeichnet. Die
Airline hat auch eine der weltweit besten Sicherheitsbilanzen, da sie
im Laufe ihres 24-jährigen Betriebs noch keinen größeren Unfall
verzeichnet hat. Im Jahr 2016 wurde sie von JACDEC, einem deutschen
Bewertungsunternehmen für Flugsicherheit, als die drittsicherste
Fluggesellschaft eingestuft. Mit dem neuen Service bietet Hainan
Airlines komfortable und sichere Flugerlebnisse für Passagiere, die
zwischen China und Australien reisen.

Photo – http://mma.prnewswire.com/media/559428/Hainan_Airlines.jpg

Pressekontakt:
Logan Ning
+86-898-6673-9876
ly-ning@hnair.com

Original-Content von: Hainan Airlines, übermittelt durch news aktuell