Branchennews

alltours bietet in den Vereinigten Emiraten erstmals auch Kombireisen und Citytrips an / Hotelangebot für die Vereinigten Arabischen Emirate verdoppelt (FOTO)

Duisburg (ots) –

alltours baut im Winter 2014/2015 sein Angebot für Flugreisen in
die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) stark aus. Gegenüber dem
Vorjahreswinter hat sich das Hotelangebot verdoppelt. alltours bietet
im Winter erstmals neben den klassischen Urlaubsreisen zusätzlich
Kombinationsreisen und Citytrips an. Ab sofort können alltours Gäste
einzelne Bausteine einer Reise nach ihren individuellen Wünschen
zusammenstellen, vergleichbar einem „À la carte“-Diner. Wer im
Gegensatz dazu lieber gleich ein komplettes „Urlaubs-Menü“ wünscht,
dem stehen neun bereits fertig konzipierte Kombinationsreisen zur
Verfügung. Diese Produkte beinhalten immer jeweils zwei
zielgruppenbezogene Schwerpunkte. Zum Beispiel „Golfen und Relaxen“,
„Wüstentour und Baden“ oder „Shopping und Baden“.

Neu im Winter bei alltours ist für die Emirate auch der Citytrip.
Dabei werden vier Hotels in Dubai für Shopping- oder
Sightseeing-Aufenthalte angeboten – das verlängerte Wochenende (vier
Tage) gibt es bereits ab 720 Euro pro Person im Fünfsterne-Hotel
Mövenpick Deira.

Bislang hat alltours für die Vereinigten Arabischen Emirate den
klassischen Pauschalurlaub angeboten. Die meisten Gäste wählten eine
einwöchige Pauschalreise und buchten vor Ort entsprechende Ausflüge
dazu. Diese Möglichkeit bleibt weiter erhalten. Ab sofort können
alltours Gäste die Vorteile einer Pauschalreise mit individuellen
Wünschen und Interessen noch besser kombinieren. Die Zahl der
insgesamt angebotenen Hotels in den VAE steigt von 19 auf 29
Hotelanlagen. Zusätzlich zu den bisherigen Airports Dubai
International und Abu Dhabi International können alltours Gäste
erstmals auch über den neuen Airport Dubai World Central (DWC)
fliegen.

Neun Menüs – Kombinationsreisen für Golfer, Shopper, Naturfans
u.v.m.

Im neuen alltours Katalog finden Urlauber neun fertig konzipierte
Kombinationsreisen, die jeweils eine Woche dauern. Diese Angebote
enthalten immer mindestens zwei touristische Schwerpunkte. Zum
Beispiel die Reise „Formel 1 und Baden“. Die Gäste übernachten
beispielsweise zunächst zwei Nächte auf der Insel Yas Island in Abu
Dhabi, wo sich die Formel 1 Strecke und die Ferrari World befindet.
Anschließend geht es per organisiertem Transfer für 5 Tage ins Hotel
Beach Rotana (5*) in Abu Dhabi.

Vom Prinzip gleich aufgebaut ist auch die Kombireise
„Unvergesslicher Wüstentraum“. Während der drei Tage im legendären
Wüstenhotel Banyan Tree Al Wadi (5*) erleben Urlauber die ganze
Faszination der Wüste, bevor es anschließend in der Metropole Dubai
in das Strandhotel Anantara Dubai The Palm (5*) geht. Golfer finden
in der Kombinationsreise „Golfen und Baden“ ideale Angebote, denn
bereits bei der Buchung im Reisebüro können die Sportler ihre
Wunschabschlagzeiten mitbuchen und erhalten innerhalb von drei Tagen
eine Bestätigung oder alternative Terminvorschläge. So wird keine
Urlaubsminute durch zeitraubende Selbst-Organisation vor Ort
vergeudet. Das gilt übrigens auch für einen der schönsten Golfplätze
der Welt dem Emirates Golf Club im Herzen von Dubai.

VAE „à la carte“ – Viele Programmangebote für individuelle
Urlauber

Wer sich im Vorfeld einer Reise in die Emirate seinen Wunschurlaub
lieber individuell „á la carte“ zusammenstellen möchte, dem bietet
alltours im Winter 2014/2015 noch einiges mehr. Ab sofort können sich
Gäste für ihre Reise wie aus einem Bausteinkasten bedienen. Der
Basispreis umfasst den Flugpreis und den Transfer zum gewünschten
Hotel. Verlängerungsnächte im gleichen oder einem anderen Hotel sowie
Transferkosten können ganz nach Wunsch hinzugebucht werden. So können
sich alltours Gästen eine eigene Minirundreise durch die VAE
zusammenstellen – und dabei gleichzeitig die Vorteile nutzen, die ein
Pauschalreiseveranstalter bietet.

Neue Citytrips bereits ab 720 Euro

Ebenfalls neu bei alltours im VAE-Programm für den Winter sind
Kurz-Städtereisen nach Dubai. Insgesamt vier Hotels stehen dafür zur
Verfügung, darunter neu das Mövenpick Deira (5*), das Jumeirah
Creekside (5*) und das Al Ghurair Rayhaan by Rotana (5*). Gäste, die
beispielsweise von Freitag bis Montag einen Kurztrip in diese
Metropole der Superlative mit ihren gigantischen Bürokomplexen,
künstlichen Inseln und Luxus-Hotels machen möchten, bietet alltours
den Viertages-Trip bereits ab 720 Euro (ÜF/DZ) pro Person an.

Pressekontakt:
alltours flugreisen gmbh
Stefan Suska, Leiter Unternehmenskommunikation
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-200
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970
E-Mail: stefan.suska@alltours.de