Branchennews

AEA und UATP richten gemeinsam Airline Distribution 2015 in Athen (Griechenland) aus

Washington Und Athen, Griechenland (ots/PRNewswire) – UATP und die
Association of European Airlines (AEA) laden gemeinsam
Fluggesellschaften und Spitzenvertreter der Branche zur Airline
Distribution 2015 vom 17. bis 19. März ein. Die alljährliche
Konferenz findet im InterContinental Athens statt.

Logo – http://photos.prnewswire.com/prnh/20081118/NETU022LOGO
[http://photos.prnewswire.com/prnh/20081118/NETU022LOGO]

Bei der Airline Distribution kommen verschiedene Spitzenvertreter
und Entscheidungsträger der Branche zusammen, um die größten
Vertriebsherausforderungen in einem neutralen Format zu diskutieren.
Bei der internationalen Veranstaltung geht es schwerpunktmäßig um die
zahlreichen Facetten des Flugvertriebs. In Foren werden Themen
behandelt wie der EMEA-Markt, aufkommende Zahlungsstrategien, die
Nutzung von Technologie zur Optimierung von Vertriebsstrategien und
andere Branchenupdates.

„Bei der Airline Distribution kommen Spitzenvertreter der Branche
zusammen, um bedeutende Vertriebsprobleme zu lösen, die der
Luftfahrtbranche zu schaffen machen“, sagte Athar Husain Khan, CEO
der AEA. „Wir als Association of European Airlines sind stolz darauf,
diese Veranstaltung zusammen mit der UATP auszurichten. Das Ziel
dieser Konferenz ist ein Wandel der Branche zum Besseren.“

„Die Airline Distribution befasst sich mit den komplexen
Vertriebsherausforderungen, die in unserer Branche heute bestehen“,
sagte Ralph Kaiser, President und CEO der UATP. „Teilnehmer gewinnen
Erkenntnisse, die sie zur Erarbeitung von Zahlungsstrategien
brauchen, die den Vertrieb ankurbeln und den Ertrag maximieren, damit
das Unternehmen floriert.“

Die UATP richtet seit über 10 Jahren die Airline Distribution aus.
Bei der Veranstaltung kann man sich in Lernsessions und Foren über
zentrale Vertriebsherausforderungen informieren und Networking mit
Spitzenvertretern der Branche aus der ganzen Welt betreiben. Zur
Anmeldung und für weitere Informationen zur Airline Distribution 2015
besuchen Sie: http://uatp.com/news-and-events/AD-2015-Home.html
[http://uatp.com/news-and-events/AD-2015-Home.html]

Weitere Informationen finden Sie unter UATP.com.

Informationen zur UATP UATP ist eine weltweite Bezahllösung, deren
Eigentümer und Betreiber die weltweiten Fluglinien sind und die von
Tausenden Händlern zur Bezahlung von Flug- und Zugreisen und
Reisebürogebühren akzeptiert wird. UATP bietet unkomplizierte
Datentools, DataStream? und DataMine?, die Ausstellern und
geschäftlichen Abonnenten umfassende Kontodetails zur genauen
Reiseverwaltung bereitstellen.

UATP-Konten werden weltweit von Fluglinien, Reisebüros und Amtrak®
als Bezahlmethode für Geschäftsreisen akzeptiert und von folgenden
Gesellschaften ausgestellt: Aeromexico; Air New Zealand (ANZFF.PK);
American Airlines ; Austrian Airlines; China Eastern Airlines ; Delta
Air Lines ; EL AL Israel Airlines; Etihad Airways; GOL Linhas aereas
inteligentes S.A. ; Hahn Air; Japan Airlines (9201:JP); Luhfthansa
German Airlines; Malaysia Airlines; Qantas Airways (QUBSF.PK);
Shandong Airlines; United Airlines ; und US Airways.

Informationen zur AEA Der Association of European Airlines (AEA)
gehören 29 europäische Linienfluggesellschaften an. Zusammen
befördern sie jedes Jahr nahezu 415 Millionen Passagiere und 5,4
Millionen Tonnen Fracht. Ihre Flotte umfasst 2.500 Flugzeuge und sie
fliegen mit täglich 11.600 Flügen 635 Ziele in 160 Ländern an. Sie
beschäftigen direkt ca. 365.000 Mitarbeiter und erwirtschaften einen
Umsatz von 100 Milliarden EUR.

Kontakt: UATP Corporate Communications Wendy Ward,
wward@uatp.com[mailto:wward@uatp.com] +1-202-626-4077

Web site: http://www.uatp.com/