Aktuelles

Supply Chain Excellence: Deutsche Luftfahrtverbände kooperieren zur Unterstützung der Luftfahrtzulieferindustrie – Studie zur Struktur der Branche startet mit Unterstützung des BMWI

SCE Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung am 15.01.2016 in Bonn
SCE Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung am 15.01.2016 in Bonn

Die deutschen Verbände, Cluster und Initiativen der Luftfahrtindustrie haben eine gemeinsame Initiative zur Unterstützung der Zulieferer gestartet. Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums wurde nun eine Studie zu Umfang, Struktur und Herausforderungen der Luftfahrtzulieferindustrie am Standort Deutschland gestartet.

In einem gemeinsamen Projekt führen nun alle Partner der Initiative eine flächendeckende, bundesweite Bestandserhebung der deutschen Luftfahrtzulieferindustrie durch. Ziel ist es, Umfang, Struktur und Wettbewerbsposition der deutschen Luftfahrtzulieferindustrie erstmals bundeseinheitlich zu erfassen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und mit Unterstützung des Projektträgers Luftfahrtforschung werden die betreffenden Unternehmen in den kommenden Wochen schriftlich befragt. Die Studie soll Herausforderungen und Lösungen aufzeigen, um den Luftfahrtstandort Deutschland im internationalen Wettbewerb erfolgreich zu positionieren. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf der mittelständisch geprägten Luftfahrtzulieferindustrie. Wenn Ihr Unternehmen als Teil der deutschen Luftfahrtzulieferindustrie in den nächsten Wochen einen Zugang zum Fragebogen für diese Erhebung erhält, bitten wir um Ihre Teilnahme.