Aktuelles

Professur (W3) Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Dresden zu besetzen

Professur (W3) Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Dresden zu besetzen
Professur (W3) Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Dresden zu besetzen

25.03.2019 – An der Fakultät Maschinenwesen ist am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik zum 01. April 2020 eine Professur (W3) auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik zu besetzen. Die zukünftige Stelleninhaberin/Der zukünftige Stelleninhaber soll Innovative Lehrkonzepte im Rahmen des Studiengangs Maschinenbau in der Studienrichtung/Profillinie Luft- und Raumfahrttechnik auf den Gebieten Flugsystemtechnik und autonome Flugsysteme anbieten. Gesucht wird eine international hervorragend ausgewiesene Forscherpersönlichkeit, die die Forschungsschwerpunkte des Instituts optimal ergänzt und verstärkt mit dem Anspruch, ein führendes Zentrum der Luft- und Raumfahrttechnik mit hoher Sichtbarkeit zu etablieren. Mögliche Arbeitsgebiete können Autonome Systeme der Luft- und Raumfahrttechnik, Flugsystemtechnik, Aeroakustik oder Raumfahrt/Satellitenanwendungen sein. Andere Themengebiete sind ebenfalls willkommen.

Zur Ausschreibung