Aktuelles

LRT sucht Praktikant für Netzwerkarbeit und Kommunikation (w/m)

Das LRT ist das Netzwerk und die Interessenvertretung der Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik in den Freistaaten Sachsen und Thüringen. Wir setzen uns für den Austausch von Ideen zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft ein und unterstützen unternehmerische Aktivitäten für die Entwicklung der Branche.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 3-6 Monaten einen Praktikanten im Bereich Netzwerkarbeit und Kommunikation in Dresden. Das Arbeitsgebiet umfasst die Mitarbeit bei Projektvorbereitung, Onlineredaktion, Öffentlichkeitsarbeit und Verbandsmanagement.

 

Ihre Aufgaben

  • Tatkräftige Unterstützung im Tagesgeschäft der Geschäftsstelle, etwa bei Kontaktmanagement und Mitglieder-/Interessentenkommunikation
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Messeauftritten
  • Mithilfe bei der Erstellung von Texten und Kommunikationsunterlagen
  • Unterstützung beim Newsletter und der Pressearbeit
  • Website- und Verteilerpflege sowie administrative Aufgaben und Recherchetätigkeiten

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • aktuell ein Studium – idealerweise mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Marketing, Kommunikation, Eventmanagement, Luft- oder Raumfahrttechnik o.ä. – absolvieren
  • sich für den Bereich Luft- und Raumfahrttechnik sowie Netzwerkarbeit interessieren
  • sich gern Herausforderungen stellen und zügig in Neues einarbeiten können
  • über konzeptionelle, analytische, kreative und kommunikative Fähigkeiten verfügen
  • sich im Deutschen stilistisch und orthographisch gekonnt ausdrücken können und gute Englischkenntnisse haben
  • Teamfähigkeit ebenso wie Eigeninitiative zu Ihren Stärken zählen
  • versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sind sowie schnell und sorgfältig recherchieren können

Wir bieten

  • eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich Netzwerkarbeit
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem netten und motivierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Einblick in die Arbeitsweise eines Netzwerkes
  • Gestaltungsspielraum für eigene Initiativen und Ideen

 

Sie sind interessiert an einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail Lucienne Reppe: info@lrt-sachsen-thueringen.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Reppe unter 0351 8837-6202 zur Verfügung.