Aktuelles

Fly to the future – mit der Luft- und Raumfahrtbranche aus Sachsen und Thüringen auf der KarriereStart in Dresden

LRT_KarriereStart_
LRT_KarriereStart_

Vom 22. Bis 24. Januar 2016 findet wieder in Dresden die Bildungs- Job- und Gründermesse KarriereStart statt. Auch Sachsens und Thüringens Luft- und Raumfahrtunternehmen nutzen dort die Gelegenheit, mit dem Nachwuchs ins Gespräch zu kommen und die Arbeit mit den interessanten und technologisch anspruchsvollen Produkten und Leistungen vorzustellen. Neben den zahlreichen Stellen- und Praktikumsangeboten in den Unternehmen und Forschungseinrichtungen werden 3 Mitgliedsunternehmen ebenfalls am Stand vertreten sein:

ADZ Nagano aus Ottendorf-Okrilla entwickelt und produziert nach hohen industriellen Anforderungen technisch ausgereifte, robuste Sensorik für den weltweiten Einsatz. Die mittlerweile fast 100 Mitarbeiter sorgen dafür, dass jährlich mehrere hunderttausend Drucktransmitter in 3.000 verschiedenen Varianten die Produktion zu Kunden in aller Welt verlassen.

Altran ist weltweit führend in der High Tech- und Innovationsberatung mit jahrzehntelange Erfahrung, ein breitgefächertes Know-how-Netzwerk sowie branchenübergreifender Technologietransfer. Mit den Beratungsangeboten deckt Altran sämtliche Stufen der Projektentwicklung ab, von der strategischen Planung bis hin zur Serienreife.

ARTS Deutschland ist seit mehr als 15 Jahren ein strate­gischer Partner für die Luft- und Raumfahrt­industrie und unter­stützt Unter­nehmen der Branche, ihre Geschäfts­prozesse für Produk­tion und Personal zu opti­mie­ren. Auf der diesjährigen KarriereStart dreht sich alles um die Nachwuchsgewinnung sowie das hauseigene Nachwuchsportal für die Luft- und Raumfahrt aircareer.de. Und ARTS hat aktuelle Stellenangebote für Berufseinsteiger, vorwiegend auch aus dem Raum Sachsen mit dabei.

Sie finden uns ins Halle 1 Stand E8.