Branchennews

Priority Pass gibt Preisträger der „Global Airport Lounge of the Year Awards“ bekannt

– Lounges in Ecuador, den VAE, Lettland, Thailand und Mexiko
gehören zu den Preisträgern, die durch eine jährliche Abstimmung mit
52.000 Bewertungen ermittelt werden.

London (ots/PRNewswire) – Das originale und marktführende Programm
für Flughafen-Erlebnisse, Priority Pass
(https://www.prioritypass.com/)(TM), hat die Preisträger der „Global
Airport Lounge of the Year Awards“ bekanntgegeben. Whisky-Wände,
private Doppelbett-Suiten, Spa-Behandlungen und Menüs, die von
prominenten Köchen unterstützt werden, sind nur einige der
innovativen Angebote der topbewerteten Lounges, die sich in Ländern
wie unter anderem Ecuador, den Vereinigten Arabischen Emiraten,
Lettland, Thailand und Mexiko befinden.

Die jährlichen Auszeichnungen, die bereits zum 14. Mal vergeben
werden, basieren auf den Bewertungen von 52.000
Priority-Pass-Mitgliedern und zeichnet Flughafen-Lounges aus, die den
besten Service, das beste Erlebnis, die besten Erfrischungen und die
besten Business-Einrichtungen anbieten. Das Lounge-Portfolio von
Priority Pass ist im letzten Jahr um 10 Prozent gewachsen und umfasst
jetzt mehr als 1.200 Lounges in mehr als 500 Städten in 143 Ländern
weltweit.

Globaler Gewinner

Der globale Gewinner ist in diesem Jahr die Sala VIP
Internacional, betrieben von Corporación Quiport am Quito
International Airport in Ecuador, dem Hauptflughafen im Land und der
einzige Greenfield-Flughafen in Südamerika. Das Kundenerlebnis steht
bei Sala VIP Internacional im Mittelpunkt ihrer aktuellen
Lounge-Erweiterung und sie rühmt sich selbst, Services für jeden
Bedarf anzubieten. Eine der Höhepunkte dieser Lounge ist die
Freiluft-Terrasse mit einem Panoramablick auf die Stadt – ein Ort,
der das Licht und die Farbe der vibrierenden Hauptstadt von Ecuador
einfängt. Die Lounge ist großzügig ausgestattet mit
charakteristischen Möbelstücken aus der Region, was für ein
luxuriöses und kulturelles Gefühl sorgt. Das Lounge-Menü, kreiert vom
renommierten lokalen Chefkoch Andrés Miño, bietet internationale und
ecuadorianische Küche, und Gäste können eine Vielfalt an Weinen aus
dem Privatkeller der Lounge genießen und dabei den wunderschönen
Sonnenuntergang von Quito genießen. Diese moderne und elegante Lounge
ist rund um die Uhr geöffnet und bietet private Arbeitsräume,
separate Schlafbereiche, einen Massageraum sowie Duschen für Gäste,
um vor einem langen Flug oder während eines Zwischenaufenthalts eine
Dusche zu nehmen.

Die Global Airport Lounge of the Year Awards analysieren die
Abstimmungsergebnisse in verschiedenen Kategorien wie
Business-Einrichtungen, Komfort, Service des Lounge-Personals sowie
Speisen und Getränke. In diesem Jahr belegt Quito den Spitzenplatz in
all diesen Kategorien.

Andrew O’Brian, Präsident and CEO von Quiport, der Betreiber von
Sala VIP Internacional, kommentierte: „Es ist eine Ehre, zum globalen
Gewinner der diesjährigen Global Airport Lounge of the Year Awards
ernannt worden zu sein. Wir sind stolz darauf, einen universellen
Raum anzubieten, wo Passagiere sich entspannen und zur Ruhe kommen,
dabei jedoch den besonderen Geist von Quito in sich aufnehmen können
– Wärme, Farbe und hervorragendes Essen!“

„Unsere berühmten Sonnenuntergänge anzuschauen, umgeben von
Jacaranda und Jasmin, die unsere Terasse schmücken, ist die perfekte
Methode, um sich vor einem Flug zu entspannen, und wir sind
begeistert, dass dieses einzigartige Erlebnis, zusammen mit unserem
hervorragenden Kundenservice, einen bleibenden Eindruck auf unsere
Gäste gemacht hat.“

Europäischer Gewinner

In einem harten Wettbewerb setzte sich die Primeclass Riga
Business Lounge am Riga International Airport in Lettland als die
Top-Lounge in Europa durch. Diese Lounge im größten Flughafen des
Baltikums verfügt über große Glasfenster, die eine hervorragende
Aussicht auf die Landebahn bieten. Im Einklang mit lettischen
Traditionen und lettischer Kultur bietet die Lounge lettische Speisen
und Getränke, wie etwa der lettische Likör Balsam, und arbeitet seit
neustem mit lokalen Künstlern wie beispielsweise Arvils Linde
zusammen, um Kunstwerke in der Lounge auszustellen. Die Lounge wurde
von Mitgliedern am häufigsten empfohlen und sie ist ausgestattet mit
anderen herausstehenden Merkmalen wie ein Konferenzraum, ein
Kinderspielbereich und Duschen.

Die Northern Lights Executive Lounge am Aberdeen International
Airport in Schottland belegte in der Region den zweiten Platz und
nimmt die Auszeichnung „Sehr empfohlen“ mit nach Hause. Diese Lounge
ist bekannt für ihr exzellentes Angebot an lokal inspirierten Speisen
und Getränken, unterstützt von Craig Wilson, dem „Koch im Kilt“ aus
Aberdeenshire, das unter anderem Beef-Burger mit Fleisch vom
Angus-Rind aus Aberdeen und eine eigene Whisky-Wand beinhaltet.

Die diesjährigen Gewinner-Lounges investieren auch in verbesserte
Business-Einrichtungen, damit Besucher ohne Ablenkungen ihrer Arbeit
nachgehen können. Sala VIP Internacional in Quito hat fast alle
Sitzgelegenheiten, einschließlich an Esstischen, mit Steckdosen
versehen, damit Kunden immer vernetzt bleiben können. Viele Priority
Pass Lounges sind mit Konferenzeinrichtungen ausgestattet, unter
anderem mit Fernsehbildschirmen und Videosystemen für interaktive
Präsentationen. Hochbewertete Lounges wie die SATS Premier Lounge im
Terminal 3 des Changi International Airport sind außerdem mit
eigenen, privaten Business-Arbeitsstationen ausgestattet.

Gewinner der „Global Airport Lounge of the Year Awards“

– Global: Sala VIP Internacional (https://www.prioritypass.com/en/lo
unges/ecuador/quito-intl/uio-salon-mitad-del-mundo), Quito
International Airport, Ecuador
– Europa: Primeclass Riga Business Lounge (https://www.prioritypass.c
om/en/lounges/latvia/riga-intl/rix3-primeclass-business-lounge),
Terminal E, Riga International Airport, Lettland
– Afrika und Naher Osten: Ahlan Lounge @B (https://www.prioritypass.c
om/en/lounges/united-arab-emirates/dubai-international/dxb6-lounge-
at-b), Terminal 3, Concourse B, Dubai International Airport,
Vereinigte Arabische Emirate
– Asien-Pazifik: Miracle First Class Lounge (https://www.prioritypass
.com/en/lounges/thailand/bangkok-suvarnabhumi-intl/bkk10-miracle-fi
rst-class-lounge), International Concourse D, Bangkok Suvarnabhumi
International Airport, Thailand
– Nordamerika: Lounge 19 (https://www.prioritypass.com/en/lounges/me
xico/mexico-city-benito-juarez-intl/mex15-5th-avenue-lounge),
Terminal 1, Mexico City Benito Juarez International Airport, Mexiko

Andy Besant, Director of Travel Experiences bei Collinson
(https://www.collinsongroup.com/), Betreiber von Priority Pass,
kommentierte: „Einige weniger besuchte Reiseziele haben in den
diesjährigen Rankings besonders gut abgeschnitten. Da
erkundungsfreudiges Reisen immer beliebter wird, beobachten wir ein
zunehmendes Kundenaufkommen in Lounges an Flughäfen, die abseits der
traditionellen Touristenströme liegen und von bekannten Flugstrecken
abweichen, was die hervorragenden Erlebnisse unterstreicht, die in
Lounges auf der ganzen Welt angeboten werden.“

„Priority Pass hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Mitgliedern
Zugang zu den besten Flughafenlounges der Welt zu bieten, und unser
globales Netzwerk an Lounge-Partnern stellt sicher, dass Reisende
sich vor ihrem Flug entspannen und ihre Reise intensiver genießen
können, bevor sie überhaupt beginnt.“

Redaktionelle Hinweise:

Die vollständige Liste der Gewinner der Prioriy Pass Global
Airport Lounge of the Year Awards:

Global:

– Gesamtgewinner: Sala VIP Internacional, Quito International Airport
(https://www.prioritypass.com/en/lounges/ecuador/quito-intl/uio-sal
on-mitad-del-mundo), Ecuador

Europa:

– Regionaler Gewinner: Primeclass Riga Business Lounge (https://www.p
rioritypass.com/en/lounges/latvia/riga-intl/rix3-primeclass-busines
s-lounge), Terminal E, Riga International Airport, Lettland
– Sehr empfohlen: Northern Lights Executive Lounge (https://www.prior
itypass.com/en/lounges/united-kingdom/aberdeen-international/abz-no
rthern-lights-executive-lounge), Aberdeen International Airport,
Vereinigtes Königreich

Afrika und Naher Osten:

– Regionaler Gewinner: Ahlan Lounge @B, Terminal 3, Concourse B,
Dubai International Airport, Vereinigte (https://www.prioritypass.c
om/en/lounges/united-arab-emirates/dubai-international/dxb6-lounge-
at-b) Arabische Emirate
– Sehr empfohlen: Marhaba Lounge, Terminal 3, Concourse A, Dubai
International Airport (https://www.prioritypass.com/en/lounges/unit
ed-arab-emirates/dubai-international/dxb4-marhaba-lounge),
Vereinigte Arabische Emirate

Asien-Pazifik:

– Regionaler Gewinner: Miracle First Class Lounge (https://www.priori
typass.com/en/lounges/thailand/bangkok-suvarnabhumi-intl/bkk10-mira
cle-first-class-lounge), International Concourse D, Bangkok
Suvarnabhumi International Airport, Thailand
– Sehr empfohlen: SATS Premier Lounge (https://www.prioritypass.com/e
n/lounges/singapore/singapore-changi/sin14-sats-premier-lounge),
Terminal 3, Singapore Changi International Airport, Singapur

Nordamerika:

– Regionaler Gewinner: Lounge 19 (https://www.prioritypass.com/en/lou
nges/mexico/mexico-city-benito-juarez-intl/mex15-5th-avenue-lounge)
, Terminal 1, Mexico City Benito Juarez International Airport,
Mexiko
– Sehr empfohlen: The Club MCO (https://www.prioritypass.com/en/loung
es/usa/orlando-fl-international/mco1-the-club-mco), Terminal B,
Concourse 4, Orlando FL International Airport, USA

Lateinamerika und Karibik:

– Sehr empfohlen: Eldorado Lounge (https://www.prioritypass.com/en/lo
unges/colombia/bogota-eldorado/bog9-el-dorado-lounge), Terminal 1,
Bogota El Dorado International Airport, Kolumbien

Methodik

Priority Pass hat für die diesjährige Preisverleihung mehr als
52.000 Bewertungen von seinen Mitgliedern über die Website und die
App von Priority Pass erhalten. Mitglieder vergeben Bewertungen zu
einer breiten Auswahl an Kriterien wie Lounge-Qualität insgesamt,
Erfrischungen, Personal, Business-Einrichtungen und Ambiente.

Über Priority Pass

Priority Pass (http://www.prioritypass.com/) ist das originale und
marktführende Flughafenerlebnisprogramm. Es bietet anspruchsvollen
Vielreisenden Zugang zu mehr als 1.200 Lounges und
Flughafenerlebnissen in mehr als 500 Städten in 143 Ländern auf der
ganzen Welt, einschließlich einer wachsenden Anzahl von Dining- und
Spa-Angeboten weltweit, die in der gleichen Weise wie Lounges
zugänglich sind. Über die Priority Pass App für iOS und Android
können Mitglieder schnell und einfach Locations finden, die
Mitgliedern von Priority Pass offenstehen, sofort ihre
Besuchsberechtigung überprüfen und ihre digitale Mitgliedskarte
verwenden, um Flughafen-Lounges und -Erlebnisse zu nutzen.

Priority Pass wird betrieben von Collinson
(https://www.collinsongroup.com/), einem weltweit führenden Anbieter
von Vorteils- und Treueprogrammen für Kunden. Collinson bietet
hervorragende Reise-, Versicherungs- und Assistenzprodukte mit einem
herausragenden Nutzenversprechen sowie Treuelösungen an, die tiefere,
wertvollere Kundenbeziehungen schaffen. Seit mehr als 30 Jahren
entscheiden sich die weltweit führenden Zahlungsnetzwerke, mehr als
600 Banken, mehr als 90 Fluggesellschaften und mehr als 20
Hotelgruppen für uns, damit wir für sie Kundenerlebnisse entwickeln,
die Wettbewerbsvorteile liefern. Dies ermöglicht es ihnen, die
profitabelsten, jedoch anspruchsvollsten Kunden zu gewinnen, zu
engagieren und zu binden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.prioritypass.com

(Logo:
https://mma.prnewswire.com/media/839664/Priority_Pass_Logo.jpg )

(Foto:
https://mma.prnewswire.com/media/841059/Sala_VIP_Internacional.jpg)

Pressekontakt:
Brands2Life
London
Vereinigtes Königreich
prioritypass@brands2life.com
+44(0)20 7592 1200

Original-Content von: Priority Pass, übermittelt durch news aktuell