Branchennews

Mit zwei neuen Weltklasse-Jets steigen die Möglichkeiten für APERTUS in neue Höhen

Hongkong (ots/PRNewswire) – APERTUS Aviation
(http://www.apertus.aero/), ein privates
Jet-Charter-Consulting-Unternehmen, wurde zum exklusiven
Charter-Vertreter für zwei brandneue Business-Jets vom Typ Citation
Latitude ernannt, die nun erstmalig in China verfügbar sind und den
nächsten Schritt zur Realisierung der Vision des Unternehmens
darstellen, Privatjetreisen in neue Höhen zu führen. Die
Zusammenarbeit besteht zwischen APERTUS, das hochwertige
Charter-Management-Services in Asien bereitstellt, und Emper, um
Kunden aus aller Welt eine erstklassige und konsistente Erfahrung zu
bieten.

Die beiden mittelgroßen Citation Latitude-Jets sind die neuesten
Modelle der meistverkauften Cessna-Flugzeugfamilie. Die Jets sind in
Shenzhen und Shanghai stationiert und haben eine Reichweite von vier
Flugstunden. Als das kompakteste Flugzeug auf dem chinesischen
Chartermarkt macht die Citation Latitude erstklassige Ziele in Asien
und darüber hinaus zugänglicher als jemals zuvor. Dank seiner
hochmodernen Avionik und einer breiteren Standkabine mit flachem
Boden hat sich das Flugzeug schnell zu einem Favoriten auf dem
weltweiten Chartermarkt entwickelt.

Herr Ringo Fan, Managing Director von APERTUS Aviation, meinte
dazu: „Früher war der asiatische Markt von großen Jets dominiert,
doch wir sehen eine Verlagerung zu mittelgroßen Flugzeugen aufgrund
der zunehmenden Nachfrage aus Europa. Kunden aus diesen Märkten sind
mit diesem Flugzeugtyp vertraut. Und jetzt erkennen auch die Kunden
in Asien den Vorteil des kostengünstigen und einfachen Zugangs zu
kleineren Stadtflughäfen. Gemeinsam mit Emper möchten wir dieses
Segment stärken.“

„Wir sind stolz darauf, diese beiden Citation Latitude-Jets
vertreten zu können. Der Komfort und die herausragende Leistung der
Flugzeuge erfüllen mit Sicherheit die Bedürfnisse unserer wachsenden
Anzahl Kunden, die eine erstklassige Erfahrung im Privatjet
wünschen.“

Herr Zhenhao Fan, Chairman von Emper General Aviation, einer der
jüngsten und dynamischsten Betreiber in der Region mit Firmensitz in
Suzhou, meinte dazu: „Wir sind begeistert, dass uns APERTUS mit
diesen beiden Flugzeugen auf dem asiatischen Chartermarkt vertritt.
Das Team bringt weitreichende internationale Erfahrung ein, die uns
sicherlich bei der Erweiterung unserer Zielgruppe unterstützen wird.“

Und Frau Jessica Du, APERTUS Regional Representative, ergänzte:
„APERTUS hat vor der Einführung monatelang mit dem Emper-Team
zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass der Service den
internationalen Marktstandards entspricht und diese übertrifft. Seit
dem Start unseres Service im Januar erhielten wir bereits mehr als
400 Anfragen von Kunden nach effektiven, hochwertigem und
personalisierten Privatjet-Charter-Lösungen. Da der globale
Reiseverkehr im Durchschnitt jedes Jahr um 30% zunimmt, denken wir,
dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist, um unseren Kunden dieses
erstklassige Flugzeug anzubieten.“

APERTUS verfügt über Mitarbeiter in verschiedenen Zeitzonen, damit
das Unternehmen seine Kunden weltweit effizient bedienen kann. Mit
den beiden Citation Latitude-Business-Jets hat das Unternehmen nun
mehr Möglichkeiten als jemals zuvor, um seinen Kunden
maßgeschneiderte Lösungen in Asien anzubieten.

Die beiden Flugzeuge werden auf der Asian Business Aviation
Conference & Exhibition (ABACE2019 (https://abace.aero/2019/)) ihr
Debut geben. Der dreitägige Event findet vom 16. bis 18. April in
Shanghai statt.

INFORMATIONEN ZU APERTUS

APERTUS Aviation wurde 2016 gegründet und ist ein privates
Jet-Charter-Consulting-Unternehmen mit Firmensitz in Hongkong und
einem weltweiten Team, das globales Wissen auf lokaler Ebene
bereitstellt. Das Team verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in
der Privatluftfahrt und hat enge Beziehungen in der Branche. APERTUS
verspricht innovative, unvergleichliche und äußert effektive
Charterflug-Management-Services für Privatjet-Benutzer. Weitere
Informationen finden Sie auf: www.apertus.aero

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/869579/Apertus_Aviation_Ma
naging_Director_Ringo_Fan.jpg

Pressekontakt:
Tristan Yeung
tyeung@1903.aero
+44-(0)-757-208-4692

Original-Content von: APERTUS Aviation, übermittelt durch news aktuell