Branchennews

Transaero Airlines Tickets werden erschwinglicher

Moskau (ots/PRNewswire) –

Transaero Airlines hat beschlossen, den Treibstoffzuschlag zu
streichen, der im Ticketpreis für internationale Strecken der
Fluglinie enthalten ist. Das Angebot gilt ausschliesslich für
Online-Käufe auf der offiziellen Website der Fluglinie, Verkäufe über
die Ticketschalter der Fluglinie oder die Repräsentanzen der
Fluglinie im Ausland.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120730/546480 )

Kunden, die sich entscheiden, das Angebot der Fluglinie zu nutzen,
können viel Geld bei den Flugkosten sparen. Der Treibstoffzuschlag
richtet sich nach dem Flugangebot und speziellen Flugstrecken;
dennoch garantiert dieses Angebot Preisvorteile bei den Flugtickets
der Fluglinie. Bei einem einfachen Flug auf der Strecke London –
Moskau können beispielsweise bis zu 30 bis 40 GBP gespart werden, bei
einem einfachen Flug auf der Strecke Tel Aviv – Moskau bis zu 40 bis
50 EUR.

Dazu Roman Vdovenko, stellvertretender Geschäftsführer bei
Commerce: “Wir sind froh, dass wir unseren Kunden günstigere Preise
über die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage bieten können. Wir sind
überzeugt, dass unsere Kunden günstige Flugpreise auf internationalen
Strecken mit einem Service auf garantiert hohem Niveau sehr begrüssen
werden.”

Transaero Airlines hat zudem einen Sonderpreis für Business-Class-
und Premium-Class-Tickets für Flüge der Fluglinie zwischen Moskau und
London, Berlin, Frankfurt, Wien, Paphos, New York, Miami, Los
Angeles, Odessa und einigen inländischen Reisezielen angekündigt.

Das Sonderangebot ist für den Reisezeitraum vom 18. Januar bis 28.
März 2015 gültig. Die Tickets sind ab sofort und bis Ende Januar 2015
zum Sonderpreis erhältlich.[i]

Das Sonderangebot umfasst die Tickets für die teuersten
Economy-Class-Tarife (Y-Tarif). Inhaber von Tickets zum Y-Tarif
kommen in den Genuss des Komforts von Business-Class-Service.

Ausführlichere Informationen über die Geschäftsbedingungen stehen
auf der Website der Fluglinie zur Verfügung
http://www.transaero.ru/en.

[i] Sperrdaten für die Flüge von Moskau in die USA und nach Europa
sind vom 1. Februar bis 13. Februar, vom 1. März bis 8. März, vom 19.
März bis 25. März und Rückflüge am 18 Januar, vom 14. Februar bis 17.
Februar, vom 9. März bis 15. März.

Über Transaero

Transaero Airlines nahm 1991 den Betrieb auf und ist heute die
zweitgrösste Fluggesellschaft in der Russischen Föderation. 2013
beförderte Transaero 12,5 Millionen Passagiere. Was das
Passagieraufkommen betrifft zählt Transaero zu den weltweit führenden
35 Fluglinien und den Top 10 in Europa. Derzeit betreibt Transaero
eine Flotte von 103 Flugzeugen, überwiegend Boeing-Modelle.

Photo:
http://photos.prnewswire.com/prnh/20120730/546480

Pressekontakt:
Pressestelle, Transaero Airlines, intmedia@transaero.ru, Tel.
+7-499-271-00-61, Nebenstelle 10669