Branchennews

Tag der Currywurst: TUI fly spendiert Fast Food-Klassiker an Bord (FOTO)

Hannover (ots) –

– Gäste des Fluges X3 2618 am Mittwoch erwartet Sonderservice
– Verkaufsschlager an Bord: 50.000 Portionen werden pro Jahr
serviert
– Traditionsunternehmen Frankenberg liefert erstklassige Qualität

Der 4. September eines jeden Jahres ist der Tag der Currywurst.
Der Legende nach wurde das Gericht 1949 erfunden und alleine im
vergangenen Jahr 800 Millionen Mal in Deutschland verzehrt. TUI fly
feiert den Tag der Currywurst in 10.000 Meter Höhe und spendiert zum
Jubiläum auf dem Flug X3 2618 von Hannover nach Palma de Mallorca
allen Gästen eine Portion des beliebten Fast-Food-Klassikers.

“Seit der Einführung der Currywurst an Bord im Mai 2018 ist das
Menü eine beliebte Mahlzeit bei Groß und Klein”, sagt Oliver
Lackmann, Geschäftsführer der TUI fly GmbH. “Der Tag der Currywurst
ist für uns ein willkommener Anlass, um denjenigen eine Freude zu
machen, die seit Jahren Fans des populären Snacks sind und eine gute
Möglichkeit, auch weitere Fluggäste von der Qualität der TUI
fly-Currywurst zu überzeugen.”

Die Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter von Deutschlands
beliebter Ferienfluggesell-schaft servieren die Currywurst pro Jahr
über 50.000 Mal. TUI fly setzt in seinem Catering-Angebot auf
qualitativ hochwertige Produkte und arbeitet bei der Produktion der
Currywurst eng mit dem familiengeführten Traditionsunternehmen
Frankenberg im rheinischen Würselen zusammen. Qualität, die von den
Passagieren geschätzt wird: Das Menü, das mit knusprigen
Kartoffelecken serviert wird, entwickelte sich schnell zum absoluten
Verkaufsschlager an Bord.

Neben dem besonderen Angebot dürfen sich die Fluggäste natürlich
weiterhin auf die Klassiker im TUI fly Café freuen, das mit mehr als
60 Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bereithält. Über
600.000 Speisen werden pro Jahr an Bord verkauft, darunter auch der
begehrte Pizza-Wrap oder das vegetarische Vollkornsandwich. Neue
Angebote, wie der Greenall’s Wild Berry Gin aus Englands ältester
Destillerie, schonend gebackene Rohkost-Kekse von The Beginnings aus
Lettland oder das Laugen-Dreieck runden das hochwertige Angebot ab.
Je nach Tarif sind sogar Snacks und Getränke an Bord bereits
inbegriffen. Für den großen Hunger hält das TUI fly Bistro neue Menüs
bereit, die bis 48 Stunden vor Abflug zu attraktiven Preisen
hinzugebucht werden können – dazu zählt auch das würzige
Gemüse-Korma. TUI fly Bistro & Café:
https://www.tuifly.com/de/service/catering.html

Über TUI fly

TUI fly ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group,
des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Hannover und
Berlin. Die TUI Group betreibt neben TUI fly in Deutschland fünf
weitere Fluggesellschaften in Europa mit insgesamt 150 Flugzeugen.
TUI fly (Deutschland) beförderte im vergangenen Jahr 7,9 Millionen
Passagiere und fliegt für TUI und andere Reiseveranstalter zu den
klassischen Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die
Kanarischen Inseln, auf die Kapverden, nach Madeira und Ägypten. Die
TUI fly Flotte besteht aus 39 Flugzeugen des modernen Typs Boeing
737. TUI fly bietet hohe Qualität zu fairen Preisen und steht für
Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sicherheit – daran arbeiten über
2.400 Mitarbeiter. Auch die Nachhaltigkeitsstrategie ist weiterhin
auf Erfolgskurs: Die unabhängige Klimaschutzorganisation atmosfair
hat TUI fly im Jahr 2018 zum wiederholten Mal als klimaeffizienteste
Fluggesellschaft Deutschlands ausgezeichnet – im internationalen
Wettbewerb rangiert TUI fly unter den Top 5.

Tickets sind auf dem Flugportal www.tuifly.com, im Reisebüro oder
über das TUIfly.com Servicecenter (Tel.: 0511 2200 4321) buchbar.

Pressekontakt:
TUIfly GmbH

Aage Dünhaupt
Director Corporate Communications TUI fly
Head of Communications & PR TUI Aviation
Tel. +49 511 9727 124
aage.duenhaupt@tuifly.com

Sören Ladehof
Manager External Communications TUI fly
Tel. +49 511 9727 621
soeren.ladehof@tuifly.com

Original-Content von: TUIfly, übermittelt durch news aktuell