Branchennews

Komy stellt im März CC-Spiegel für Kabinenpersonal vor

Tokio (ots/PRNewswire) – Komy Co., Ltd., ein Hersteller von
Spiegeln für Handgepäckablagen in Flugzeugen, wird Anfang März 2015
ein neues Produkt mit dem Namen KomyMirror for Cabin Crew (im
Folgenden “CC-Spiegel”) vorstellen.

Komy hat zusammen mit Kabinenpersonal von Japan Airlines die
CC-Spiegel für das Kabinenpersonal entwickelt. Durch Interviews mit
dem Kabinenpersonal hat Komy herausgefunden, worauf es bei Spiegeln
für Handgepäckablagen in Flugzeugen ankommt:

1. Kompakt genug, dass sie in die Taschen der Uniform passen
2. Leicht, dünn und unzerbrechlich
3. Klare und schmutzabweisende Oberfläche

Nach einer Erprobungsphase von ca. fünf Monaten hat Komy
erfolgreich die CC-Spiegel gemäß diesen Anforderungen entwickelt.
Jetzt kann das Kabinenpersonal mit diesen Spiegel bei der Arbeit an
Bord seine Uniform und die Anzeigen der Notfallausstattung
kontrollieren. Diese CC-Spiegel sind speziell für Japan Airlines
entworfen und weisen das Logo und die Farben der Fluglinie auf.

Die CC-Spiegel lassen sich hinsichtlich Größe, Form, Farbe und
Logo für jede Fluglinie individualisieren. Das neue Produkt wird
erwartungsgemäß die Serviceleistung und Effizienz des
Kabinenpersonals verbessern.

Produktname: KomyMirror for Cabin Crew Spezifikationen: 50 mm
(Höhe) x 30 mm (Breite) x 2 mm (Dicke)/4g (Gewicht) Material: Acryl
Geplanter Verkaufsstart: März 2015

Informationen zu Komy Co. Ltd. Zentrale: Kawaguchi, Präfektur
Saitama, Japan President: Sakae Komiyama

Kontakt Tsuyoshi Watanabe / Katsumi Machida Marketingabteilung
Komy Co., Ltd. Tel.: +81-48-250-5311 Fax: +81-48-250-5318 E-Mail:
info@komy.co.jp[mailto:info@komy.co.jp] URL: http://www.komy.com
[http://www.komy.com/]

Web site: http://www.komy.com/