Branchennews

Hainan Airlines startet Strecke Beijing-Manchester im Juni nächsten Jahres

Manchester, England (ots/PRNewswire) – Am Nachmittag des 23.
Oktober britischer Ortszeit gab Hainan Airlines in Manchester im
Vereinigten Königreich bekannt, dass die Fluglinie eine
Beijing-Manchester-Route im Juni 2016 einführen werde. Die neue
Strecke wird der erste Direktflug zwischen den beiden Städten sein.

Foto – http://photos.prnewswire.com/prnh/20151023/280031
[http://photos.prnewswire.com/prnh/20151023/280031]

Hainan Airlines hat nachmittags am 23. Oktober eine
Pressekonferenz am Manchester Airport veranstaltet. Dabei anwesend
waren der chinesische Präsident Xi Jinping, der britische
Premierminister David Cameron, der Vorstand der HNA Group Chen Feng,
der Vorstandsvorsitzende der Manchester Airports Group Charlie
Cornish, der Präsident von Hainan Airlines Xie Haoming sowie
Vertreter von Regierungsbehörden und Medienorganisationen aus China
und dem Vereinigten Königreich. Die künftige Route Beijing-Manchester
von Hainan Airlines ist eine der wichtigen Errungenschaften während
des Staatsbesuchs von Präsident Xi im Vereinigten Königreich. Die
Pressekonferenz war die letzte von Präsident Xi besuchte
Veranstaltung, bevor er aus dem Land abreiste.

Chen Feng, der Vorstand der HNA Group, erklärte während der
Pressekonferenz: “Als Unternehmen, das aus China stammt und jetzt
aktiv in die internationalen Märkte expandiert, trägt Hainan Airlines
seinen Teil zum Erfolg der Initiative “One Belt, One Road” bei und
hat in den letzten Jahren kontinuierlich Nonstop-Flugverbindungen
hinzugefügt, die China direkt mit Europa verbinden. Ich bin davon
überzeugt, dass die künftige Strecke Beijing-Manchester dazu dient,
eine neue Luftbrücke zu schaffen.”

Charlie Cornish, der CEO der Manchester Airports Group, sprach
Hainan Airlines seine Glückwünsche zur Einführung der neuen Route aus
und sagte: “Für mich ist es eine Ehre, die Einführung der
Beijing-Manchester-Route mitzuerleben. Es wird prognostiziert, dass
die neue Route über 250 Millionen GBP in die britische Wirtschaft
fließen lässt. Der Flughafen Manchester ist das internationale
Drehkreuz für den Norden Englands und ein bedeutender Faktor bei den
Bestrebungen des Landes zur Revitalisierung der Region. Der Start der
neuen Route wird Englands Norden unterstützen, um mehr Investitionen
aus China anzuziehen und diese Region für chinesische Geschäftsleute
und Führungskräfte wesentlich besser zugänglich machen.”

Die Route Beijing-Manchester wird die sechste internationale
Strecke von Hainan Airlines werden, nachdem bereits früher in diesem
Jahr die Routen Chongqing-Rom, Beijing-San Jose, Shanghai-Boston,
Shanghai-Seattle und Beijing-Prag eröffnet wurden. Der Start der
Route Beijing-Manchester wird das globale Streckennetz von Hainan
Airlines weiter verbessern. Mit mehr internationalen Strecken in
Planung, die von der Fluglinie eingeführt werden, wird es für
Reisende aus China sehr viel einfacher, wichtige Städte auf der
ganzen Welt zu besuchen, mithilfe des Streckennetzes von Hainan
Airlines sowie der Netze der globalen Partner der Fluglinie und über
jeden Flughafen, der zur Manchester Airports Group gehört.

Flugplan der Route Beijing-Manchester von Hainan Airlines
(Hinweis: Alle Abflug- und Ankunftszeiten sind in Ortszeit
angegeben):

Flugnummer Abflugort Abflugzeit Zielort Ankunftszeit Flüge
———- ——— ———- ——- ———— —–

HU7903 Beijing 1:45 Uhr Manchester 6:05 Uhr Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag
—— ——- ——– ———- ——– ———————————-

HU7904 Manchester 12:00 Uhr mittags Beijing 5:25 Uhr am nächsten Tag Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag
—— ———- —————– ——- ———————— ———————————-

Über Hainan Airlines:

Hainan Airlines Co., Ltd., wurde im Januar 1993 gegründet und hat
es sich zur Aufgabe gemacht, Passagiere mit umfassenden und nahtlosen
Dienstleistungen im Luftverkehr zu versorgen. Hainan Airlines ist
eine der weltweit sieben SKYTRAX-Fluglinien, die mit fünf Sternen
ausgezeichnet wurden, und zählt zu einer der weltweit zehn
Top-Fluglinien in punkto Sicherheit.

Hainan Airlines hat eine junge Luxusflotte, die hauptsächlich aus
Boeing 737, 787 und Airbus 330-Maschinen besteht, die sowohl für den
Passagier- als auch für den Frachtverkehr ausgelegt sind. Fluggästen
steht eine exzellent ausgestattete Erste Klasse zur Verfügung, in der
jeder Sitz rundherum abgeteilt ist, wodurch die umfassende
Privatsphäre eines jeden Passagiers gewährleistet wird. Außerdem gibt
es eine erst kürzlich aufgewertete, großzügig bemessene und bequeme
Business-Klasse. Bisher hat die Fluglinie über 500 Flugrouten im In-
und Ausland eingeführt, über die Passagiere mehr als 90 Städte auf
der ganzen Welt erreichen können, und sie bietet ein umfassendes
Streckennetz in ganz China und zahlreiche Flugziele in Asien, Europa
und Nordamerika.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen, globalen
Webseite von Hainan Airlines: www.hnair.com [http://www.hnair.com/].

Web site: http://www.hnair.com/

Pressekontakt:
KONTAKT: Lu Ting, +86-898-6673-9807, ting-lv@hnair.com