Branchennews

China Eastern Airlines beauftragt Worldpay mit der Abwicklung globaler Zahlungen

Shanghai (ots/PRNewswire) –

Die zweitgrößte Fluggesellschaft Asiens kann dank Worldpay massiv
steigende Zahlungsakzeptanzwerte verbuchen

China Eastern Airlines (CEA), die viertgrößte Fluggesellschaft der
Welt*, hat sich für Worldpay als Primäranbieter für internationale
Zahlungsabwicklungen entschieden. In den Wochen nach der
Implementierung stieg die Zahlungsakzeptanz auf den immer zahlreicher
werdenden Websites des Transportunternehmens auf einen Wert von über
90 %.

Bei mehr als 80 Millionen Kunden pro Jahr benötigte CEA eine
Zahlungsplattform, die beim Wachstum des internationalen
Geschäftsbereich und des Langstreckensegments behilflich sein würde,
insbesondere in wichtigen globalen Märkten wie USA, Asien, Australien
und Europa. Als führender Akquirer mit globaler Reichweite war
Worldpay optimal aufgestellt, um eine komplette Zahlungsinfrastruktur
für jede der 17 lokalen Websites der Fluggesellschaft zu liefern. Die
Stabilität des Zahlungssystems von Worldpay hatte auf Anhieb positive
Auswirkungen auf das Geschäft von CEA: Die Zahlungsakzeptanz auf den
Websites, die in der ersten Implementierungsphase berücksichtigt
wurden, stieg erstmals auf einen Wert von über 90 %.

Nach der erfolgreichen Verknüpfung seiner US-amerikanischen,
kanadischen und singapurischen Websites mit der Zahlungsplattform von
Worldpay entschied sich CEA dafür, die nächste Implementierungsphase
für Hong Kong und die Philippinen einzuleiten. Auch in diesen Märkten
stieg die Zahlungsakzeptanz auf einen Wert von über 90 %. Die
Worldpay-Lösung ist nun auf 14 der lokalen Websites von CEA aktiv, in
der finalen Phase kommen diesen Monat noch Korea, Taiwan und Japan
hinzu.

Da Worldpay der Fluggesellschaft Zugriff auf die Werte ihrer
Transaktionsdaten ermöglicht, ist CEA in der Lage, effektiver mit
anderen globalen Fluggesellschaften zu konkurrieren. Dateneinsicht
bei Werten zur Zahlungsakzeptanz und bevorzugten Zahlungsmethoden von
Kunden spielt für Worldpay eine zentrale Rolle. Indem die
Fluggesellschaft einen besseren Einblick in die Zahlungsabläufe
erhält, wird sie bei der Verbesserung ihrer Dienstleistungen für
Reisende erheblich unterstützt. Dank der globalen Reichweite von
Worldpay samt Preisgestaltung in mehreren Währungen ist CEA optimal
aufgestellt, um Passagieren in potenziellen neuen Märkten einen
reibungslosen Zahlungsablauf zu gewährleisten. Die Lösung ermöglicht
es Reisenden nämlich, Flüge mithilfe örtlich präferierter
Zahlungsmethoden wie Alipay oder PayPal zu buchen.

Ein Sprecher von CEA hierzu: “Die globale Vision der China Eastern
Airlines besteht darin, der wachsenden Anzahl an Reisenden aus aller
Welt, die mit uns fliegen, einen ausgezeichneten Service zu
ermöglichen – und zwar von dem Moment an, in dem sie sich auf unserer
Website einloggen bis zur Landung des Flugzeugs. Das von uns online
angebotene Zahlungverfahren trägt erheblich dazu bei, dass sich
unsere Kunden schon vor dem Flug willkommen und sicher fühlen. Wir
sind hocherfreut, dass unsere Zusammenarbeit mit Worldpay bislang ein
solch großer Erfolg gewesen ist, und freuen uns auf eine gemeinsame
Zukunft mit wachsenden internationalen Geschäften.”

Shane Happach, Managing Director, Global eCommerce bei Worldpay
fügt hinzu: “Die wachsende Wirtschaftskraft Asiens in Kombination mit
einem erhöhten Reiseaufkommen führt dazu, dass Transportunternehmen
wie China Eastern Airlines alle Voraussetzungen erfüllen, um dem
ausgewählten Kreis weltweit anerkannter Fluggesellschaften beitreten
zu können. Wir ermöglichen ein großartiges E-Commerce-Erlebnis und
versorgen China Eastern Airlines mit allen wichtigen Daten und
Hintergrundinformationen, die das Unternehmen für die fortwährende
Verbesserung seiner Dienstleistungen benötigt. So wird die
Zahlungsplattform zur Grundlage der Erfüllung globaler Ambitionen.”

* gemäß der Einstufung von CAPA (Centre for Aviation), nach Anzahl
der Plätze, 2015.

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:

Worldpayecommerceteam@golin.com

Über Worldpay

Worldpay ist ein führendes Unternehmen für Zahlungsabwicklungen
mit globaler Reichweite. Wir bieten ein breites Angebot an
technologiebasierten Zahlungsprodukten und -dienstleistungen für mehr
als 400.000 Kunden, die gemeinsam mit uns wachsen und stets
erfolgreicher werden. In der immer komplexer werdenden Branche der
Zahlungsdienste fühlen wir uns zu Hause, deshalb ermöglichen wir
unseren Kunden die weltweit umfangreichste Akzeptanz von
Zahlungsmethoden. Dank unseres Netzwerks und unserer Technologie sind
wir in der Lage, Zahlungen aus 146 Länder und 126 Währungen
umfassenden Regionen zu verarbeiten, die insgesamt 99 % des globalen
BIP ausmachen. Mit unserer Hilfe können unsere Kunden 300
verschiedene Zahlungsmethoden akzeptieren.

http://www.worldpay.com/global

@Worldpay

Über China Eastern Airlines

China Eastern Airlines Corporation Limited hat seinen Hauptsitz in
Schanghai. China Eastern ist eine der drei größten Fluggesellschaften
des chinesischen Festlandes. Ihre Flotte besteht aus mehr als 500
Maschinen mit einem Durchschnittsalter von unter sieben Jahren, die
auf Kurz- und Langstreckenflügen zum Einsatz kommen. Mit nahezu 80
Millionen Reisenden pro Jahr rangiert China Eastern im Hinblick auf
die Passagieranzahl unter den fünf größten Fluggesellschaften der
Welt.

Als offizielles Mitglied von SkyTeam konnte China Eastern dank
einer engen Zusammenarbeit mit weiteren SkyTeam-Fluggesellschaften
ihr Flugnetzwerk von Schanghai auf 1064 Städte in 178 Ländern
ausdehnen. Mitglieder von Eastern Miles können am
Bonusmeilen-Programm teilnehmen; sie genießen exklusive
Mitgliederprivilegien und dürfen die weltweit 564 VIP-Lounges von
allen zwanzig SkyTeam-Fluggesellschaften nutzen.

http://www.flychinaeastern.com/

Pressekontakt:
Chris McCrudden
t. +44-207-067-0696
cmccrudden@golin.com