Branchennews

Anpassung an den Wandel im Flugverkehrsmanagement – die Erschaffung der richtigen Kultur: Melden Sie sich jetzt für den World ATM Congress 2017 an

Alexandria, Virginia (ots/PRNewswire) – Ab sofort sind Anmeldungen
(https://www.completereg.com/worldatm/index.aspx#aRates) für den
World ATM Congress 2017 möglich. Vom 7. bis 9. März 2017 kehrt die
Veranstaltung nach Madrid zurück und bietet ein Konferenzprogramm mit
Meinungsführern aus dem internationalen Flugverkehrsmanagement (Air
Traffic Management, ATM), eine aufregende Ausstellung, freies
Bildungstheater und exklusive Möglichkeiten zum Networking, bei dem
sich Fachkräfte aus 125 Ländern und aus sämtlichen Bereichen der
ATM-Branche mit einander verbinden können.

Foto – http://photos.prnewswire.com/prnh/20161207/446757

Auf der Konferenz des World ATM Congress 2017 soll beleuchtet
werden, wie das Motto ‘Create the Right Culture’ (Erschaffung der
richtigen Kultur) umgesetzt werden kann, wobei es um eine Kultur
geht, die einen schnelleren, gewünschten Wandel in dieser komplexen
Branche vereinfacht. Den Anfang wird eine Auseinandersetzung mit der
Perspektive der Fluggesellschaften machen. Dabei geht nicht einfach
nur um die Anforderungen der Airlines, sondern auch darum, wie
Fluggesellschaften bislang mit wichtigen Veränderungen
zurechtgekommen sind und wie sie diese einfacher gestaltet haben.
Hinzu kommt die Frage, wie sie auf geopolitische Veränderungen und
Ereignisse reagieren. Die Konferenz wird sich dann Fragen rund um das
Erreichen einer besseren Leistung mithilfe der Mitarbeiter zuwenden
und dem Thema, wie verschiedene Interessengruppen effizienter
zusammenarbeiten können. Es soll ein unvoreingenommener Blick auf die
besonderen Herausforderungen beim Wandel des Flugverkehrsmanagements
geworfen werden: Wie können unbemannte Flugsysteme sicher in den
Luftraum eingebunden werden.

Das Konferenzprogramm
(http://www.worldatmcongress.org/conference-programme) wird in vier
informative Sitzungen aufgeteilt sein, wobei jede andere Aspekte bei
der Erschaffung der richtigen Kultur und bei der Anpassung an den
Wandel im Flugverkehrsmanagement bearbeitet. Dazu gehören:

– Antworten auf geopolitische und weitere Veränderungen
– Wie schaffen wir eine Kultur der Innovation und der durch die
Mitarbeiter getragenen Leistung im ATM-Bereich?
– Die IT-Kultur und Zusammenarbeit unterschiedlichster
Interessengruppen
– Luftraum und Verkehrsmanagement für unbemannte Flugsysteme
(Unmanned Aviation Systems Traffic Management, UTM): Werden wir den
richtigen Lösungsansatz finden oder lassen wir die Zukunft einfach
auf uns zukommen?

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Das Frühbucherangebot endet am
31. Januar 2017.

Über den World ATM Congress

Der World ATM Congress (www.worldatmcongress.org) verbindet eine
groß angelegte Ausstellung und Teilnehmer aus über 125 Ländern, eine
Weltklasse-Konferenz und Möglichkeiten zum Networking für Fachkräfte
aus der Luftfahrt, um mehr über die jüngsten Trends und Entwicklungen
im Luftverkehrswesen zu erfahren. Der World ATM Congress wird für die
Branche von der Branche organisiert. Veranstaltet wird er von CANSO
(http://www.canso.org/) in Zusammenarbeit mit ATCA
(http://www.atca.org/) und wird von führenden Anbietern von
Flugsicherungsdiensten und Industriezulieferern unterstützt.

Kontakt Abigail Glenn-Chase
Telefon 1-703-299 2430
E-Mail Abigail.Glenn-Chase@worldatmcongress.org

Original-Content von: World ATM Congress, übermittelt durch news aktuell