Branchennews

Air New Zealand wirbt mit Popstar Ronan Keating für sommerlichen Weihnachtszauber “downunder” (VIDEO)

Berlin (ots) –

Die neuseeländische Fluggesellschaft Air New Zealand ist bekannt
für unkonventionelle Videos: Mit ihrem neuesten Hit setzt sich die
Airline gemeinsam mit dem irischen Popstar Ronan Keating für mehr
Fairness unter den Weihnachtsklassikern ein. Glitzernden Schnee,
knisternde Feuer und Schlittengeläut, wie es im Original-Hit Winter
Wonderland heißt, sucht man auf der Südhalbkugel zum Jahresende
vergebens. Und so machten die Kiwis mit Keating und dem
neuseeländischen Jungstar Julian Dennison mit Sommerblumen, Pavlova
und zwitschernden Vögeln aus dem berühmten Weihnachtsklassiker
kurzerhand ein Summer Wonderland.

“Summer Wonderland soll nicht nur die Erinnerungen der Kiwis an
ihr besonderes neuseeländisches Weihnachten wecken, sondern auch
Besucher aus der ganzen Welt inspirieren”, sagt Jodi Williams,
General Manager Global Brand und Content Marketing bei Air New
Zealand. “Kaum einer hier bei uns auf der südlichen Welthalbkugel
verbindet Schlittenglocken und Schnee – wie es im Originaltext heißt
– mit Weihnachten. Deshalb wollten wir mit unserem Song für mehr
Gerechtigkeit unter den Weihnachtsliedern sorgen. Einen
Weihnachtsklassiker kreieren, bei dem sich auch wir, die Neuseeländer
und Australier, zuhause fühlen.”

“Wir möchten nicht nur feierliche Stimmung verbreiten, sondern
auch unter all den traditionellen Weihnachtskampagnen hervorstechen.
Wir wollen die Menschen weltweit inspirieren nach Neuseeland zu
reisen und ihnen zeigen, dass es keinen Schnee und Schlittengeläut
bedarf, um unser wundervolles Wunderland zu genießen.”

Ronan Keating feierte in den 1990er-Jahren mit der Boygroup
“Boyzone” und anschließend als Solokünstler große Erfolge. Neben
Keating spielt der aufstrebende neuseeländische Kinderschauspieler
Julian Dennison die Hauptrolle im Video. In “Summer Wonderland”
spielt Dennison den Produzenten des Popsängers und treibt ihn fast in
den Wahnsinn, als er den Weihnachtsklassiker Winter Wonderland in ein
Summer Wonderland umwandeln möchte, um den Reiz der Festtage in der
südlichen Hemisphäre zu besingen.

Keating sagt, Julian Dennison und er seien zwar ein
unterschiedliches Duo, sie hätten aber während der Aufnahmen zum
Weihnachtslied viel gelacht. “Ich bin ein großer Neuseeland-Fan,
sowohl vom Land und den Leuten und natürlich auch von Air New
Zealand. Ich liebe die lustigen Sicherheitsvideos der Airline und das
einmalige Flugerlebnis an Bord. Die Zusammenarbeit mit Julian hat
viel Spaß gemacht. Er ist eine absolute Legende, unglaublich
professionell – und er kann wirklich singen!”

Dennison hatte anfangs großen Respekt vor der Musiklegende und
beschreibt die Jam-Session mit Keating als einen Karrierehöhepunkt.
“Meine Aufgabe im Video ist es, Ronan die Idee eines sonnigen
Weihnachtsfestes im Freien zu verkaufen. Ein Tag, den ich gerne mit
meiner Familie verbringe, an dem ich auf der Gitarre oder Ukulele
spiele und entspanne. Für mich bedeutet Weihnachten, Menschen
zusammenzubringen und in Stimmung zu versetzen. Was gibt es Besseres
als ein Lied zu kreieren und der Welt zu zeigen, warum die
neuseeländischen Weihnachten so toll sind?”, sagt Dennison.

Das “Summer Wonderland”-Video kann auf www.facebook.com/airnzde
aufgerufen werden. Der Weihnachtssong steht zum Download unter
www.airnzchristmas.co.nz zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Air New Zealand unter
www.airnewzealand.de.

Pressematerial: Das Video als Datei sowie druckfähiges
Bildmaterial erhalten Sie auf Anfrage unter kohler.ronnie@kprn.de.

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Angela Zippelius
Senior Account Manager
+49 30 24 04 77 18 17
zippelius.angela@kprn.de

Air New Zealand
Natalie Ashworth
Communications & Social Media Manager UK/EUR
+44 20 86 00 76 32
natalie.ashworth@airnz.co.nz

Original-Content von: Air New Zealand, übermittelt durch news aktuell