Branchennews

World ATM Congress 2018 soll Kontext, Inhalte und Kontakte zur Mitgestaltung der Zukunft des globalen Luftraums bereitstellen

Alexandria, Virginia (ots/PRNewswire) – Mitglieder der globalen
Luftfahrtgemeinschaft sind zur Registrierung
(https://worldatm2018.completereg.com/index.aspx) zum World ATM
Congress 2018 – der weltweit größten internationalen Ausstellung und
Konferenz für Flugverkehrsmanagement (air traffic management, ATM) –
eingeladen.

Flugverkehrsnavigationsdienstanbieter (air navigation service
providers, ANSPs), Führungskräfte der Luftfahrtindustrie,
Regierungsvertreter, Hersteller und Lieferanten werden herzlich zum
World ATM Congress 2018 eingeladen. Der World ATM Congress, der im
Zeitraum 6. – 8. März 2018 in Madrid stattfindet, bietet beispiellose
Erkenntnisse zu zentralen Problemen in der ATM-Industrie, praktische
Erfahrungen mit den neuesten Produkten und Innovationen und die
Gelegenheit zur Interaktion hinsichtlich der neuesten Lösungen für
Herausforderungen im ATM.

Der World ATM Congress 2018, für den weit mehr als 7.500 Besucher
aus mehr als 130 Ländern und Regionen erwartet werden, wird mehr als
80 ANSPs, Regierungsorganisationen und Luftfahrtindustriepartner
sowie mehr als 220 Aussteller
(https://www.worldatmcongress.org/ExhibitorList.aspx) begrüßen.

Thema des Konferenzprogramms
(https://www.worldatmcongress.org/conference-programme) ist Rapidly
Changing Skies – Around the World („Sich schnell verändernde
Luftfahrt – weltweit“). Dabei dreht es sich darum, wie die
ATM-Industrie eine einmalige Chance nutzt, um proaktive, grundlegende
Veränderungen herbeizuführen und aktuelle Herausforderungen zu
überwinden. Die renommierten Führungskräfte der Luftfahrtindustrie
Dr. Olumuyiwa Benard Aliu (ICAO) und Eamonn Brennan (EUROCONTROL)
werden im Rahmen des Keynote-Programms sprechen, Nancy Graham (Graham
Aerospace International) und David McMillan (ATM Policy Institute und
Gatwick Airport) haben den Vorsitz bei CEO-Level-Veranstaltungen zu
autonomen Projekten und wechselnden Partnerschaften. Die Konferenz
wird zudem neue Kurzgespräche zu der sich verändernden Luftfahrt in
den Regionen umfassen.

Der World ATM Congress 2018 verfügt über sechs Vortragsbühnen in
seiner erstklassigen Ausstellungshalle. Neu ist in diesem Jahr das
FABEC Ops Theatre, ein Forum, das sich den ATM-Projekten und den
einzigartigen Herausforderungen, denen die Mitglieder der Luftfahrt
gegenüberstehen, widmet. Die Bühnen bieten mehr als 100 Stunden
Programm einschließlich Produkteinführungen und -demonstrationen,
Podiumsdiskussionen, Forschungsergebnispräsentationen und mehr.

Die Registrierung
(https://worldatm2018.completereg.com/index.aspx) ist ab sofort
möglich; eine vergünstigte Registrierung ist im Vorverkauf bis zum
31. Januar 2018 möglich.

Über World ATM Congress

Der World ATM Congress (www.worldatmcongress.org) ist die weltweit
größte internationale Ausstellung und Konferenz für
Flugverkehrsmanagement (air traffic management, ATM), die jährlich
mehr als 7.500 Besucher anlockt.

Der von CANSO (http://www.canso.org/) im Rahmen einer
Partnerschaft mit ATCA (http://www.atca.org/) veranstaltete World ATM
Congress vereint die weltweit führenden Produktentwickler, Experten,
Stakeholder und Flugnavigationsdienstanbieter (air navigation service
providers, ANSPs). Vordenker der Luftfahrt kommen auf der dreitägigen
Veranstaltung zum Konferenzprogramm, zu Produktdemonstrationen und
-einführungen, Vertragsabschlüssen sowie Informations- und
Networking-Angeboten in Madrid (Spanien) zusammen.

Kontakt Abigail Glenn-Chase
Telefon 1.703.299.2430

E-Mail Abigail.Glenn-Chase@worldatmcongress.org

Logo –
http://mma.prnewswire.com/media/619315/World_ATM_Congress_Logo.jpg

Original-Content von: World ATM Congress, übermittelt durch news aktuell