Branchennews

Warburg Pincus ernennt Cormac Whelan zum CEO von Mercator

Dubai, Vae und London (ots/PRNewswire) –

Brancheninnovator übernimmt das Ruder des führenden Unternehmens
für Technologie und Managed Services

Mercator Solutions („Mercator“), ein führender Anbieter von
technologiegestützten Lösungen für die Reise-, Transport- und
Logistikbranchen, der von der führenden, sich in erster Linie auf
Wachstumsfinanzierung spezialisierenden Private-Equity-Gesellschaft
Warburg Pincus unterstützt wird, gab heute die Ernennung von Cormac
Whelan zum Chief Executive Officer bekannt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150623/225033LOGO )

Whelan hat beneidenswerte Erfolge bei der Gründung und
Weiterentwicklung von marktführenden Unternehmen vorzuweisen, die
sich mit innovativen Produkten und Services einen Namen gemacht
haben, und bringt diese mit zu Mercator. Hinzu kommt seine profunde
Erfahrung und fachliche Kompetenz in den Luftverkehrs- und
Reisemärkten. Augenblicklich ist er als Vorstandsvorsitzender der
wachstumsstarken Data-Science- und Customer-Intelligence-Plattform
Boxever tätig. Davor war er als CEO bei Datalex PLC aktiv, dem
größten Anbieter von digitalen Retail-Plattformen für die weltweite
Luftfahrtindustrie.

Bei Datalex war Whelan für ein Team verantwortlich, das die Art
und Weise, wie 500 Millionen Reisende Reisen und entsprechende
Reiseprodukte einkaufen, grundlegend verändert hat. Ferner trug er
dazu bei, die Art und Weise zu verändern, wie Reiseunternehmen mit
ihren Kunden in Kontakt treten und sie inspirieren. Von Start-ups und
börsennotierten Unternehmen an der Westküste der USA bis hin zu
privaten und börsennotierten Großunternehmen aus Europa – führende
Firmen aller Art haben bereits von seiner gemischten Expertise in den
Bereichen Innovation, Führungsverhalten, Vertrieb, Marketing und
Finanzen profitiert.

Whelan erklärte: „Durch die Partnerschaft zwischen Warburg Pincus
und Mercator befindet sich das Unternehmen in der einzigartigen
Position, sich in den globalen Reise- und Transportbranchen zu einem
echten Impulsgeber zu entwickeln. Nun bietet sich die Gelegenheit,
das immense Potenzial der Technologie voll auszuschöpfen, um
Passagieren ein völlig neues Reiseerlebnis zu bieten und die
Verwaltung und Beförderung von Frachtgut grundlegend zu verändern.
Unsere Vision besteht darin, Mercators Stellung am Markt sowie die
Software-Plattformen, Produkte und Managed Services des Unternehmens
gezielt einzusetzen, um die nächste Innovationsstufe zu erreichen und
mit Reisenden sowie Fracht- und Beförderungsunternehmen aller Art in
Kontakt zu treten.“

„Cormac Whelan ist der richtige CEO, um die Wachstumsentwicklung
im Anschluss an Mercators erfolgreiche Ausgliederung aus der Emirates
Group im vergangenen Jahr gezielt voranzutreiben. Wir sind
begeistert, eine Führungskraft für uns gewonnen zu haben, die
bestehendes Branchendenken durch große Weitsicht infrage stellt und
zudem über die Fähigkeit verfügt, ein Team zu leiten, das die
richtigen Lösungen zu entwickeln und umzusetzen vermag“, so Joseph
Schull, der Vorstandsvorsitzende von Warburg Pincus International
LLC.

Informationen zu Mercator

Mercator ist ein führender Anbieter von Softwareplattformen und
technologiegestützten Lösungen für die weltweiten Reise-, Transport-
und Logistikbranchen. Wir bieten Kunden die Möglichkeit, die Fracht-
und Personenbeförderung weltweit zu vereinfachen. Unsere Tradition
und Erfahrung in der Luftfahrt beruht auf der langjährigen
Entwicklung von IT-Lösungen speziell für Airlines und bietet uns
einzigartige Einblicke. Unser fachkundiges Expertenteam hat ein
spezifisches Lösungsportfolio zusammengestellt und strengsten
Praxistests unterzogen. Unsere wichtigsten Lösungen und Services
betreffen die Bereiche Fracht- und Logistikmanagement,
Finanzmanagement, Kundenzufriedenheit und Vertriebsdienstleistungen.
Diese Technologien steuern die erfolgskritischen Prozesse sämtlicher
Segmente der TTL-Branche. Nähere Information erhalten Sie auf
http://www.mercator.com.

Informationen zu Warburg Pincus

Warburg Pincus LLC ist eine weltweit führende
Private-Equity-Gesellschaft, die sich in erster Linie auf
Wachstumsfinanzierung spezialisiert. Die Gesellschaft verwaltet
Vermögenswerte im Gesamtwert von über 40 Mrd. USD. Zum aktiven
Portfolio der Gesellschaft, das im Hinblick auf Investitionsphasen,
Sektoren und geografische Räume stark diversifiziert ist, zählen über
120 Unternehmen. Warburg Pincus ist ein erfahrener Partner von
Managementteams, die langfristig erfolgreiche und nachhaltig
wirtschaftende Unternehmen aufbauen wollen. Warburg Pincus wurde 1966
gegründet und hat seitdem 15 Private-Equity-Fonds aufgelegt, die
bereits über 50 Mrd. USD in mehr als 720 Unternehmen in über 35
Ländern investiert haben. Unter anderem sind Investitionen in
Technologie- und Business-Services-Unternehmen wie Coyote, EFS,
Endurance International Group, FIS, InComm, PayScale, Wall Street
Systems und Yodlee geflossen. Die Gesellschaft hat ihren Firmensitz
in New York und betreibt Filialen in Amsterdam, Peking, Hongkong,
London, Luxemburg, Mumbai, Mauritius, San Francisco, Sao Paulo und
Schanghai. Nähere Information erhalten Sie auf
http://www.warburgpincus.com.

Pressekontakt:
Michele Drummond
+971-52-6919756
michele.drummond@mercator.com