Branchennews

Neujahr 2015 reisten 5 175 Flugpassagiere von Deutschland nach London-Heathrow

Wiesbaden (ots) – London-Heathrow war am 1. Januar 2015 der aus
Deutschland von Passagieren am meisten angeflogene ausländische
Flughafen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, flogen
an diesem Tag von deutschen Flughäfen insgesamt 5 175 Passagiere
dorthin. Platz 2 belegte der ägyptische Flughafen Hurghada (3 677
Passagiere) vor Zürich (3 615 Passagiere).

Insgesamt begannen am letztjährigen Neujahrstag 127 116 Passagiere
eine Flugreise von deutschen Flughäfen ins Ausland. Hierin sind aber
auch Umsteiger auf deutschen Flughäfen zu ausländischen Zielen
enthalten.

Die vollständige Zahl der Woche (inklusive PDF-Version) sowie
weitere Informationen und Funktionen sind im Internet-Angebot des
Statistischen Bundesamtes unter http://www.destatis.de/presseaktuell
zu finden.

Weitere Auskünfte gibt:
Kristina Walter,
Telefon: (0611) 75-2661,
www.destatis.de/kontakt

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
E-Mail: presse@destatis.de