Branchennews

Lufthansa Cargo baut Testfabrik mit IBS Software

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) –

Der führende Anbieter von IT-Lösungen für die globale
Luftfahrtindustrie, IBS Software, hat eine Testfabrik für Lufthansa
Cargo gebaut. Damit soll sichergestellt werden, dass die gesamte
Anwendungssoftware des Unternehmens ihre Zweckbestimmung und die
höchsten Qualitätsstandards erfüllt, die sich Lufthansa Cargo selbst
auferlegt hat.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/545717/IBS_Lufthansa_Sig
ning_Ceremony.jpg (http://mma.prnewswire.com/media/545717/IBS_Lufthansa_Signing_Ceremony.jpg) )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20170620/525512LOGO )

Lufthansa Cargo, ein weltweit führendes Luftfrachtunternehmen, ist
für seine hocheffizienten Prozesse, seine Zuverlässigkeit und sein
hohes Serviceniveau bekannt. Mit dieser Testfabrik will sich
Lufthansa Cargo die Expertise und den großen Erfahrungsschatz von IBS
im Luftfrachtsektor bei Bau, Prüfung und Implementierung
unternehmenskritischer Systeme für die verschiedensten Airlines und
Reiseunternehmen rund um den Globus zunutze machen.

IBS ist ein strategischer IT-Partner von Lufthansa Cargo. Das
Gemeinschaftsprojekt sieht vor, dass sich IBS um die gesamte
Abwicklung der Testabläufe für alle Anwendungen unter der
IT-Kernplattform kümmert. Auf diese Weise soll eine reibungslose
Umsetzung von Produktupgrades, neuen Services und Innovationen
gewährleistet werden. Bei der Testfabrik nutzt IBS auch seine
Hilfstechnologien wie Test-Frameworks, bewährte Prozesse und
effektive Tools, um Lufthansa Cargo Kosten- und Qualitätsvorteile zu
verschaffen. Durch diesen Ansatz ist zudem eine skalierbare, flexible
und kosteneffektive Bereitstellung der Testdienstleistungen
sichergestellt.

Dr. Jochen Göttelmann, Chief Information Officer Lufthansa Cargo
AG, sagte: „Mit der IBS Testfabrik haben wir unsere strategische
Partnerschaft mit IBS gestärkt. Seit wir Produktentwicklung,
Projektimplementierung und den wichtigen Aspekt der
Qualitätssicherung für unsere IT-Kernplattform zusammengeführt haben,
konnten wir die Komplexität aus unserer IT-Infrastruktur herausnehmen
und unserer Lieferantenbeziehungen straffen. Mit IBS als
zuverlässigem Partner bekommen diese unternehmenskritischen
Dienstleistungen jetzt aus einer Hand, was eine reibungslose
Überführung von Projekten in den operativen Betrieb gewährleistet.“

„Unser Independent Verification and Validation-Team hat
maßgebliche Arbeit zum IT-Programm von Lufthansa Cargo geleistet. Wir
sind stolz darauf, dass wir die Erwartungen und Erfordernisse eines
führenden Luftfrachtunternehmens erfüllen konnten, das für seine
hohen Qualitätsstandards in der Branche bekannt ist. Unser Erfolg
wurde durch die außergewöhnlich gute Zusammenarbeit, Professionalität
und den großen Einsatz ermöglicht, die die Teams von Lufthansa Cargo
und IBS bei diesem Projekt an den Tag gelegt haben. Wir begrüßen die
gestärkte Partnerschaft im Rahmen dieser Testfabrik, die Lufthansa
Cargo bei der erfolgreichen Implementierung seiner IT-Strategie
unterstützen wird. Wir freuen uns darauf, an der weiteren
Erfolgsgeschichte von Lufthansa Cargo mitzuwirken, die in den
bevorstehenden Jahren stark technologisch geprägt sein wird“, sagte
Akshay Shrivastava, Senior V.P. & globaler Leiter der Servicesparte
von IBS.

Weitere Informationen zu IBS finden Sie unter
http://www.ibsplc.com

Pressekontakt:
für Presseanfragen:
Bratati Ghosh
Chief Marketing Officer
bratati.ghosh@ibsplc.com

Original-Content von: IBS Software, übermittelt durch news aktuell