Branchennews

„Great to have you here!“ – Neue Serviceangebote am Flughafen Frankfurt (AUDIO)

Frankfurt (ots) –

Anmoderationsvorschlag:

Egal, ob Sonne, Strand und Meer winken oder ein wichtiger
Geschäftstermin ansteht: Am besten startet man seine Reise ausgeruht,
entspannt und mit guter Laune. Genau das ist auch das Ziel von
Deutschlands größtem Airport, dem Flughafen Frankfurt. Was dort alles
getan wird, um den jährlich rund 60 Millionen Passagieren Aufenthalt
und Wartezeit so angenehm und kurzweilig wie möglich zu machen,
verrät Ihnen jetzt / zu Deutschlands größter Reisemesse, der ITB (vom
09. bis 13. März), Helke Michael.

Sprecherin: Am Flughafen Frankfurt haben die Passagiere jede Menge
Möglichkeiten, runterzukommen und vor dem Flug zu relaxen, sagt der
Leiter Servicequalität der Fraport AG Thomas Kirner.

O-Ton 1 (Thomas Kirner, 0:25 Min.): „Gerade erst haben wir
sogenannte ‚Silent Chairs‘ aufgestellt. Das sind attraktive
Rückzugsmöglichkeiten zum Musikhören und Entspannen. Für diejenigen,
die noch ein bisschen spielen wollen, haben wir auch ‚Gaming-Areas‘
eröffnet, wo man kostenfrei Bewegungs- und Sportspiele an der X-Box
spielen kann. Nicht zu vergessen unsere beiden neuen Yoga-Räume mit
allen nötigen Utensilien: kostenlosen Matten, Yoga-Anleitungen, mit
Musik – und natürlich finden Sie überall in unseren Terminals
kostenfreies WLAN.“

Sprecherin: Außerdem gibt’s nahezu überall Lounge-artige
Ruhezonen, wer will, kann sogar duschen oder sich in über 300 Shops,
Bars und Restaurants die Zeit vertreiben.

O-Ton 2 (Thomas Kirner, 0:10 Min.): „Mit dem neu eingeführten
Prämien-Programm ‚Frankfurt Airport Rewards‘ können Sie Prämienpunkte
sammeln und diese direkt auch noch am gleichen Tag einlösen, zum
Beispiel für weitere Einkäufe, Dienstleistungen, oder beim Parken.“

Sprecherin: Die Frankfurt-Airport-App hilft Ihnen dabei, alles
leicht und schnell zu finden.

O-Ton 3 (Thomas Kirner, 0:24 Min.): „Und mit dem neuen
Sign-Translator kann man sogar Flughafenschilder in die Muttersprache
übersetzen lassen. Wer den persönlichen Kontakt sucht, der bekommt
Hilfe und Auskunft von unserem mehrsprachigen Servicepersonal, es ist
leicht erkennbar an den roten Jacken. Des Weiteren können
Comfort-Services in unserem Service-Webshop bequem vorab gebucht
werden: Sie können sich zum Beispiel von zu Hause abholen lassen und
sich am Flughafen um nichts mehr kümmern. Für Umsteige-Passagiere
haben wir dann einen Gate-to-Gate-Service.“

Sprecherin: Familien können sich auf neun Kinderspielplätzen die
Zeit vertreiben, es gibt Wickel- und spezielle Eltern-Kind-Räume. Für
die vierbeinigen Lieblinge steht eine Hundepension zur Verfügung und
fürs Gepäck ein spezieller Nässe-, Schmutz- und Kratzerschutz.

O-Ton 4 (Thomas Kirner, 0:11 Min.): „In allen Check-In-Bereichen
und bei der Gepäck-Aufbewahrung können Sie Ihre Koffer oder Rucksäcke
mit einer Folie schützen lassen. Das dauert nur ein paar Minuten,
kostet wenig Geld – und dann kann Ihr Gepäck genauso entspannt wie
Sie auf Reise gehen.“

Abmoderationsvorschlag:

Mehr Infos über Deutschlands größten Flughafen finden Sie im Netz
unter www.frankfurt-airport.de. Einfach mal reinklicken und ganz
entspannt die nächste Reise von zu Hause aus planen.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de.

Pressekontakt:
Dieter Hulick
Fraport AG
Unternehmenskommunikation
Pressestelle
Telefon +49 69 690-66249
d.hulick@fraport.de