Branchennews

Erleben Sie ATMosphäre für Business auf dem World ATM Congress 2019

Madrid (ots/PRNewswire) – Der World ATM Congress 2019, die
weltgrößte Konferenz und Ausstellung für Luftverkehrsmanagement
(ATM), findet vom 12.-14. März 2019 auf der IFEMA (Feria de Madrid)
statt, und man kann sich immer noch anmelden!

Auf der Großveranstaltung werden Spitzenvertreter der
Luftverkehrsbranche aus mehr als 136 Ländern und Territorien
erwartet, darunter hochrangige Funktionäre und Vertreter von über 80
Flugsicherungsdienstleistern (ANSP), Flughäfen, Fluggesellschaften,
Regierungen, Streitkräften, nichtstaatliche Organisationen,
Hersteller und Zulieferer. Der World ATM Congress 2019 ist auf einem
guten Weg, die 8.500 Anmeldungen von Vorjahr zu übertreffen.

Der World ATM Congress wird bereits zum siebten Mal ausgerichtet
und ist eine Gemeinschaftsinitiative der Civil Air Navigation
Services Organisation (CANSO) und der Air Traffic Control Association
(ATCA). Das Konferenzprogramm bietet eine einzigartige Plattform, um
die Zukunft des ATM zu diskutieren. Spitzenvertreter der
Luftfahrtindustrie kommen zusammen, um ihre Einblicke, Meinungen und
Expertise zu den großen Themen und Herausforderungen der ATM-Branche
auszutauschen.

Das Motto der Konferenz lautet „Antworten auf die großen
ATM-Fragen in Bezug auf Kapazität, UTM, Integration und Mitarbeiter“.
Die Konferenz wird mit zwei hochkarätigen Grundsatzreden eröffnet,
einmal von Daniel Elwell (amtierender Leiter der Federal Aviation
Administration) und Henrik Hololei (DG MOVE, Europäische Kommission).

Begleitet wird der World ATM Congress von einer Ausstellung mit
einer Rekordzahl von 252 Unternehmen und Organisationen quer durch
den ATM- und Luftfahrtsektor. Das dreitägige Event bietet erneut
Informationsveranstaltungen in sechs Vortragssälen mit
Forschungsergebnissen, neuen Produkteinführungen und Demos, neuer
ATC-(Flugsicherungs-)Technik und Perspektiven zur ATM-Politik, die
unter anderem von ATCA, CANSO, EUROCONTROL, FABEC, Global UTM
Association, IATA, Project Wing @ X (vormals Google Wing) und SESAR
Joint Undertaking präsentiert werden.

Im Rahmen des World ATM Congress 2019 sind verschiedene
Sonderveranstaltungen geplant, darunter die IHS Janes ATC Awards und
die European Commission Awards jeweils am 12. März sowie verschiedene
Presseveranstaltung während der drei Tage.

Weitere Informationen zum World ATM Congress 2019 finden Sie unter
www.worldatmcongress.org. Die Online-Anmeldung für die Konferenz
(gebührenpflichtig) und Eintritt zur Ausstellung (kostenlos) sind
während der gesamten Veranstaltung möglich. Besucher können sich auch
ohne Aufpreis bei Ankunft anmelden. Pressevertreter können sich hier
(https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2392389-1&h=3546581251&u=https%3
A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2392389-1%26h%3D
3257046542%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.worldatmcongress.org%252Fpre
ss-registration%26a%3Dpress%2Bregistration&a=hier) anmelden.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Abigail Glenn-Chase, Director of Communications, World ATM Congress
+1 202 213 2506
abigail.glennchase@worldatmcongress.org

Glenn Cudaback-Cox, Digital Media and Marketing Manager, World ATM
Congress
+1 717 495 4600
glenn.cudaback@worldatmcongress.org

Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/830191/WorldATMCongress2019_Logo.jpg

Original-Content von: World ATM Congress, übermittelt durch news aktuell