Branchennews

easyJet bietet honorarfreies Fotomaterial zum ersten Flug von Berlin-Tegel am 5. Januar 2018 an (FOTO)

Berlin (ots) – Ab sofort stehen Ihnen in der dpa-Bilddatenbank aktuelle
Pressefotos des ersten Flugs von easyJet ab Berlin-Tegel zur Verfügung.

easyJet, Europas führende Airline, feierte am 5. Januar den ersten Start vom
Flughafen Berlin-Tegel. Dieser ist zugleich auch der erste innerdeutsche Flug
der Airline.

Im Zuge der Übernahme von Teilen des Air-Berlin-Betriebs hat easyJet bereits 19
neue Strecken ab Flughafen Tegel bekanntgegeben, darunter vier innerdeutsche.
Diese verbinden ab sofort die Hauptstadt mit Düsseldorf, Frankfurt, München und
Stuttgart. Bis zu achtmal täglich wird easyJet diese Strecken bedienen. Tickets
sind ab 39,99 Euro erhältlich. Weitere neue Verbindungen ab Tegel sind für die
Sommersaison geplant, die ab 25. März 2018 beginnt.

Die Pressebilder können ab sofort in folgenden Bilddatenbanken und
Fotomarktplätzen kostenfrei abgerufen werden:

http://www.picture-alliance.com
http://www.presseportal.de/pm/50485

http://www.picturemaxx.com

Pressekontakt:
fischerAppelt, relations GmbH
Frank Böker und Cleo Gisa
Tel: +49 30726146 748 / 711
easyJet@fischerappelt.de

Original-Content von: easyJet Airline Company Ltd., übermittelt durch news aktuell