Branchennews

Chromalloy beendet die erste Lieferung neuer Komponenten für die Flugzeugturbinenproduktion des Rolls-Royce Trent XWB

— Die ,Komplettierungskompetenzen‘ von Chromalloy beinhalten
Gießen und mechanische Bearbeitung

Palm Beach Gardens, Florida (ots/PRNewswire) – Chromalloy hat
heute mitgeteilt, die ersten Dichtungssegmentträger an Rolls-Royce
für das neue Flugzeugtriebwerk Trent XWB geliefert zu haben.

„Als Zulieferer für das neue Trent XWB Triebwerk hat Chromalloy
unsere ersten Dichtungssegmentträger an die Produktion des
Herstellers geliefert“, sagte Präsident Carlo Luzzatto. „Die Teile
sind in einer Feingießerei von Chromalloy gegossen worden und die
mechanische Bearbeitung wurde in einem Produktionszentrum des
weltweiten Unternehmensnetzwerkes ausgeführt.“

Chromalloy lieferte die Komponenten pünktlich im Rahmen eines
mehrjährigen Vertrags der Lieferkette für das neue Trent
XWB-Triebwerk – eine zukünftige Generation eines treibstoffsparenden
Antriebssystems, das Mitte 2014 in Betrieb genommen werden soll.

„Chromalloy ist ein Komplettlösungsanbieter kritischer Komponenten
für Energieversorgungssysteme und bietet Ergänzungsteile in den
Bereichen Design und Entwicklung bis zum Gießen und mechanischen
Bearbeiten“, sagte Luzzatto.

Das Unternehmen ist langjähriger Zulieferer für Rolls-Royce und
führt Reparaturen und Dienstleistungen an Teilen im Gas- und
Heißbereich von Verkehrs- und Militärflugzeugen durch. Die Verträge
beinhalten unter anderem Dienstleistungen für die Triebwerke der
Trent- und RB-Serien.

Chromalloy ist ein führender Zulieferer für technologisch
fortschrittliche Reparaturen, Beschichtungen, Feingießen und
Dienstleistungen für Turbinenschaufeln und andere kritsche
Triebwerkskomponenten. Das Unternehmen bedient Triebwerkshersteller
und -betreiber im Bereich der zivilen Luftfahrt, der Verteidigung
sowie der Energiebranche. Anlagen von Chromalloy umfassen
Aktivitäten, Einrichtungen und Verkaufsbüros in 17 Ländern weltweit.

Weitere Informationen finden sich unter www.chromalloy.com
[http://www.chromalloy.com/].

Chromalloy hat sich von einem Unternehmen für Reparaturen an
Gasturbinenteilen zu einem Erstausrüster für Produktionsteile und
hochmoderne Reparaturen und Dienstleistungen für Gasturbinen in der
Luftfahrt und Anwendungen auf dem Land entwickelt. Chromalloy bedient
die Branchen Luftfahrt, Militär, Marine und Energie mit einer großen
Bandbreite von Diensten rund um den Globus. Chromalloy ist zugelassen
bei FAA, EASA und zahlreichen anderen Luftfahrtbehörden und ist ISO-
und NADCAP-zertifiziert. Chromalloy ist eine Tochterfirma der Sequa
Corporation.

Sequa Corporation ist ein breit aufgestelltes Unternehmen mit
Aktivitäten in der Luftfahrt- und Energieindustrie und im Bereich der
Metallbeschichtungen. Sequa ist ein Unternehmen der Carlyle Gruppe.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sequa.com
[http://www.sequa.com/].

Medienkontakt: Cathy Gedvilas +1-718-974-9595
cathy_gedvilas@sequa.com[mailto:cathy_gedvilas@sequa.com]

Web site: http://www.chromalloy.com/