Aktuelles

Aktualisiert: Branchenkatalog der sächsischen Luft- und Raumfahrttechnik liegt neu vor

Aktualisiert: Branchenkatalog der sächsischen Luft- und Raumfahrttechnik liegt neu vor
Aktualisiert: Branchenkatalog der sächsischen Luft- und Raumfahrttechnik liegt neu vor

Pünktlich zur ILA 2018 legt das LRT und die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH den aktualisierten Branchenkatalog der Luft- und Raumfahrttechnik Sachsen vor.

Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist eine der zentralen Innovationstreiber Sachsens und Thüringens. Dabei fußt sie auf dem langjährig gewachsenen Fundament aus Know‐how sowohl in traditionellen Industrien wie dem Maschinenbau als auch modernen Schlüsseltechnologien wie Mikro‐ und Nanoelektronik, Werkstoff‐ und Materialentwicklung, Produktionstechnik und Technischen Textilien und überführt diese in Querschnittslösungen für die moderne Luftfahrt. Allein in Sachsen erwirtschaften 7.000 Mitarbeiter in 160 Unternehmen und Forschungseinrichtungen einen Umsatz von etwa 1,4 Milliarden Euro jährlich. Dazu kommen in Thüringen 60 Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Sie können den aktualisierten Branchenkatalog hier einsehen: Branchenkatalog Luft- und Raumfahrttechnik Sachsen 2018